Herzliche Geschenke aus Wolle :)

Solche süßen Geschenkboxen mit gestrickten Wollsocken bekommen Mia-Mulle und ich zu vielen verschiedenen Anlässen von meiner lieben Tante geschenkt. 

image

Sie strickt uns immer so schöne warme Socken für den Winter und meistens dann auch als Partnersocken in Mini und Groß. <3 Ich finde die Farbkombi dieses Mal sooooo schön. Wunderschöne Pastelltöne! *___*

image

Die Socken für Mia sind noch etwas groß, aber ich denke, dass ich ihr die trotzdem schon anziehen kann. Einfach über die Strumpfhose drüber, denn Schuhe trägt sie ja noch nicht – er wenn sie irgendwann läuft. Ich werde dann mal ein Foto zeigen, wo wir beide unsere Söckchen tragen, hihi! 🙂

image

Diese gestrickten roten Schühchen waren auch noch mit in der Kiste. Leider waren sie zu dem Zeitpunkt schon viel zu klein. Kann sein, dass Mia so große Füße hat, ich weiß es nicht. 🙂 Dabei sind diese Puschen echt zu schön… sie sehen angezogen wie kleine Sandalen aus. Ich werde sie mir vielleicht ins Auto hängen, weil Wegpacken will ich sie noch nicht. :/

Diese tollen Geschenke wollte ich euch nur kurz zeigen. Es steckt viel Liebe in den Sachen und ich bin richtig neidisch, dass ich sowas nicht selbermachen kann. 

Autor: Mamamulle

Mamamulle heißt eigentlich Margareta Walter, ist 27 Jahre alt, frisch verheiratet und Mama von zwei zuckersüßen, oft aber furchtbar frechen Mädchen (*2012 & *2015). Wer lieb' ist darf mich auch "Maggy" nennen. Seit der Geburt unserer ersten Tochter gehört der Blog hier zum Familienalltag dazu und hält mich genauso auf Trapp wie die zwei Minimenschen Mia Lotta und Emmi.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.