[Webtipp] Online-Shopping fürs Baby

Seid ihr viel in Onlineshops unterwegs, um für eure Kinder Klamotten, Spielsachen oder anderes zu kaufen?

Ich mache das sehr gerne, denn ich wohne sehr ländlich und habe kein eigenes Auto zur Verfügung. Bis zur nächsten Stadt sind es bei uns einige Kilometer und über die Spritpreise müssen wir ja nicht reden…

Wenn ich also für mich oder unsere Haustiere – vor allem aber für Mia etwas brauche wie (z.B. Babyklamotten, Spielzeug und andere Babyaustattung) bestelle ich gerne im Internet.

Ganz hoch im Kurs sind da bei uns folgende Seiten/Onlineshops/Online-Auktionshäuser:

  • eBay (natürlich!)
  • Amazon
  • myToys (echte Schnäppchen im Spielzeugbereich & oft Gratis-Artikel verfügbar)
  • Babywalz
  • Baby Butt
  • H&M (so süße Babykleidung!)

Der Vorteil der Onlinebestellung liegt auch darin, dass mir der liebe (!) Postbote die Sachen bequem direkt vor die Haustür liefert und ich nicht die Schlepperei habe, denn auch größere Sachen wie z.B. ein Reisebett habe ich schon für Mia bestellt. Die Sachen werden sicher verpackt und sind meist ruck-zuck hier. Außerdem kann ich vorher Preise vergleichen und mich so für das günstigste Angebot entscheiden. Gerade kleinere Babyläden sind total überteuert und heutzutage muss man schon gucken, wo das Geld bleibt.

Bevor ich aber meine Bestellungen aufgebe, gucke ich nach Gutscheincodes für den entsprechenden Onlineshop. Dies kann man ganz hervorragend auf folgender Seite machen: www.gutegutscheine.de

gutegutscheine-logo

Bei GuteGutscheine.de werden Gutscheine und Rabatthinweise für über 6400 Shops aufgelistet – damit hat man eine tolle Übersicht und kann teilweise richtig sparen.

Es gibt auch extra eine Kategorie zum Thema Baby. Hier findet man nicht nur Babyshops, sondern auch Hinweise zu diversen Babyclub-Anbieter wie z.B. der Club von Hipp. In solchen Baby-Clubs bekommt man in regelmäßigen Abständen kostenlose Proben für die kleinen Mäuse zugeschickt. Rechts befinden sich dann noch eine Top-Ten-Auflistung der zehn beliebtesten Babyshops.

Wer Lust hat, kann sich auch zum Newsletter anmelden und bekommt jede Woche kostenlos die 20 besten Gutscheine zugeschickt. Auch gibt es Add-ons für euren Google-Chrome oder Firefox-Browser, damit ihr keine Gutscheincodes mehr verpasst.

Genug geschrieben – ihr könnt‘ ja mal auf der Website stöbern und gucken, ob auch eine Sparoption für euren Lieblingsshop zur Auswahl steht.

By the way: Verratet mir doch mal, ob ihr einen Lieblings-Onlineshop habt – ich bin gespannt.

Autor: Mamamulle

Mamamulle heißt eigentlich Margareta Walter, ist 27 Jahre alt, frisch verheiratet und Mama von zwei zuckersüßen, oft aber furchtbar frechen Mädchen (*2012 & *2015). Wer lieb' ist darf mich auch "Maggy" nennen. Seit der Geburt unserer ersten Tochter gehört der Blog hier zum Familienalltag dazu und hält mich genauso auf Trapp wie die zwei Minimenschen Mia Lotta und Emmi.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.