Von neuer, grüner Kinderkleidung & Lieblingsspielzeug #1

wpid-DSC_0291.JPG

Das Waldmädchen trägt jetzt Größe 86 und ich weiß schon, dass wir bald wieder aussortieren können. Sie wächst ja ohne Ende. =) Ihr kennt das.

Umso mehr freute ich mich über das umfangreiche Testpaket, welches mir die Firma Wellyou liebevoll zusammengestellt hat. Ich habe angegeben, dass ich gerne Produkte für ein Mädchen in der Farbrichtung „grün“ hätte und ihr seht – da sind die Produkte. =)

Außerdem zeige ich euch ein paar aktuelle Lieblingsspielzeuge des Mädchens. Ich wollte sowas jetzt öfter vorstellen und hoffe natürlich, dass euch das interessiert. =)

***wpid-DSC_0295_wm.jpg

Zuallererst haben wir uns diesen grün-geringelten Langarm-Body ausgesucht.
Gerade im Winter sind Bodys mit langen Ärmeln sehr sinnvoll. Generell werden wir dem Waldmädchen noch lange Bodys anziehen, weil sie Bauch & Rücken schön warm halten – auch wenn der Pullover beim Spielen hochrutscht.

Ihr seht auf dem Foto eine typische Lieblingsbeschäftigung des Kindes.
Sie liebt es Bücher anzugucken. =) Natürlich macht es am meisten Spaß, diese zu zweit anzugucken. Aber auch alleine wird sich gerne ins Kinderzimmer vor den Bücherstapel gesetzt und fleißig angeguckt. Dabei erzählt sie jetzt auch immer munter drauf los, als wenn sie schon richtig lesen könnte. <3 =)

wpid-DSC_0294_wm.jpg

Diese hübsche Haba Puppe Mali gab es von der Hexenoma gaaaaanz vorträglich zum ersten Geburtstag. =) Sie ist auch die hübscheste der HABA-Puppen, wie ich finde und hat einen ganz weichen Körper. Ich empfehle die Puppe ab 18 Monaten, wie es auch auf der Verpackung stand. Der Grund hierfür ist dieser: Die Puppe besitzt eine Haarpracht aus dem samtigen Material „Chenille“ und wenn die Babys daran rumreißen, kann sich da durchaus das ein oder andere Haar lösen! Am meisten Spaß macht es, der Puppe die Schuhe ausziehen, die ich dann wieder anziehen muss. =) Man kann auch noch ein Kleiderset dazukaufen, welches es wohl auch irgendwann mal von uns geschenkt gibt. Da gibt es schon eine ganze Menge an schöner Puppenkleidung.

Übrigens gibt es den Body auch im günstigen Doppelpack!

wpid-DSC_0293_wm.jpg

Abends nach dem Abendessen sitzt das Waldmädchen in ihrem gemütlichen Schlafanzug, welcher das selbe süße geringelte Muster hat wie der Body. Er wird mit Druckknöpfen geschlossen und kann so bequem angezogen werden, ohne dass er über den Kopf gezogen wird. (Das mögen ja viele Kinder nicht so.)

wpid-DSC_0292_wm.jpg

Wir sammeln übrigens die Sticker von WMF. Das Thema „Unser Wald“ ist einfach sehr schön und in dem Buch wird die Tier- & Pflanzenwelt so super erklärt, dass selbst „wir Großen“ noch etwas lernen können.

wpid-DSC_0300_wm.jpg

Ein mädchenhaftes Blümchen-Langarmshirt kam hier auch super an.
Es handelt sich bei dem „Flower Power Muster“ um eine richtig hochwertige Stickerei.
Uns gefällt das Bunte an dem Oberteil sehr gut – passend zur Strumpfhose, die ich euch ja schon mal zeigte. =)

wpid-DSC_0298_wm.jpg

Von meinen lieben Arbeitskollegen bekam ich als nachträgliches Geschenk zur Geburt eine ganz tolle, bunte Eichhorn Kugelbahn. Wir spielen wirklich gerne damit – ja nicht nur das Kind. =)

wpid-DSC_0301.JPGEs sind gleich acht Elemente zum Runterrollen dabei und jedes besitzt ganz andere Eigenschaften. Manche lassen sich gar nicht so einfach auf der Bahn halten und bleiben in den Kurven gerne mal stecken. Die ganz runden, glatten Formen bekommt die Mulle am einfachsten hin. Die Kugelbahn ist auch noch für die nächsten Jahre spannend und nicht nur was Babys. ^_^ Ach… und preiswert ist sie auch!

wpid-DSC_0297.JPG

Mittlerweile befindet sich im Kinderzimmer eine richtige, kleine Puppenstube.
Gerne hätte ich ja auch noch ein Puppentheater, denn hier werden die Handpuppen – egal welcher Art… und wenn es nur ein Waschlappen mit Gesicht ist – sehr geliebt. In dem Puppenbett sitzt das Mädchen übrigens immer sehr gerne drin & guckt sich Bücher an. =D

wpid-DSC_0305.JPG

Wir haben bisher zwei richtige Handpuppen. Die von Sterntaler sind wirklich zu empfehlen! Da gibt es auch eine gute Auswahl. Wir haben die Elfe davon. Etwas außergewöhnlicher sind da schon die Living Puppets, aber „Maus Rufus“ ist auch richtig süß mit diesem bedröppelten Blick. =D Die gab es mal von der Oma geschenkt – auch als Geburtsgeschenk.

wpid-DSC_0304_wm.jpg

Wir kaspern gerne mit den Puppen rum – auch mal beim Wickeln, wenn es da Theater mit Rumgezappel gibt. Und auch die kleine Kinderhand selbst versucht schon Puppentheater zu spielen und sagt dabei „Hallo hallo!“. =)

wpid-DSC_0303_wm.jpg

Generell wird hier alles was weich & kuschelig ist gerne beschmust. <3
Dabei hatten wir schon viel zu viele Kuscheltiere, wo ich immer mal wieder aussortieren muss… =(

wpid-DSC_0307_wm.jpgNoch ein gut angenommes Spielzeug für die Wickeltisch-Orgie ist dieser Kasper aus Holz. Ihr kennt diese Art von Spielzeugen bestimmt, wo man unten drücken kann und dann bewegt sich die Figur mit allen Körperteilen. Warum die Mulle dazu „Papa“ sagt, erschließt sich mir noch nicht ganz… :’D Dabei sind Kasper und Clowns nicht gerade meine Lieblingscharaktere.

wpid-DSC_0308_wm.jpg

Zu guter Letzt zeige ich euch noch den neuen Schlafsack mit grünen Karos als Muster.
Wir haben ihn in der Größe 74 – 98 erhalten. Praktisch, dass dieser Schlafsack über mehrere Größen mitwächst. Wir sind gespannt, wie lange wir ihn noch nutzen können. Da er innen kuschelig mit Wärme-Frottee gefüttert ist, finde ich ihn für die kühle Übergangszeit bis zum Winter einfach ideal.

***

wellyou logo

Wenn ihr Interesse an den Produkten von wellyou habt, kann ich euch versichern, dass sie schadstofffrei sind und eine gute Qualität aufweisen. Die Hautverträglichkeit der Stoffe ist sehr gut, denn es werden nur ausgesuchte Materialien verwendet – in meinem Fall, hauptsächlich Baumwolle.

***

1.)Was sind die Lieblingsspielzeuge von euren Kindern?

2.) Interessiert es euch, wenn ich immer mal wieder Spielzeug vorstelle? (Es kommt ja doch immer mal wieder was dazu, wird aussortiert oder weitergegeben. Und bald ist Weihnachten.) =)

3.) Habt ihr Lieblingsfarben bei Kleidung allgemein? (Wir lieben grüne Sache im Moment so sehr!)

Autor: Mamamulle

Mamamulle heißt eigentlich Margareta Walter, ist 27 Jahre alt, frisch verheiratet und Mama von zwei zuckersüßen, oft aber furchtbar frechen Mädchen (*2012 & *2015). Wer lieb' ist darf mich auch "Maggy" nennen. Seit der Geburt unserer ersten Tochter gehört der Blog hier zum Familienalltag dazu und hält mich genauso auf Trapp wie die zwei Minimenschen Mia Lotta und Emmi.

Ein Gedanke zu „Von neuer, grüner Kinderkleidung & Lieblingsspielzeug #1“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.