Von bunte Bällen, Spielspaß pur & Leckereien für Papa & Mama – die Infalino 2013

Guten Abend! 

Ich habe mein Smartphone & meine Digicam mal aufgeräumt – dabei bin ich noch auf einige Ausflüge gestoßen, die wir im Herbst unternommen haben. Ich möchte diese gerne noch auf meinem Blog festhalten. =) Ich liebe Ausflüge mit der Familie!

Viel Spaß mit den kleinen Einblicken! =)

***

Ich habe nämlich vorgeschlagen, dass wir die Infa-Messe in Hannover besuchen.
Dort waren wir letztes Jahr auch schon und ich finde Messen immer ganz spannend. =)
Am Tollsten ist natürlich die Infalino-Halle dort. Eine Baby- und Kleinkindmesse, wo ich immer ganz tolle bunte Kinderkleidung sichte. <3 Leider ist es immer sehr voll, weil alle etwas umsonst haben wollen und die Stände umrennen. *stöhn* Nun ja ein paar Einblicke habe ich bekommen und finde besonders den me&i-Stand immer sehr schön. Schade, dass man die Sachen nicht bestellen kann…

Bevor es los ging, haben wir uns allerdings bei meinen Eltern getroffen.
Dabei ist endlich mal ein Foto bei Opa auf dem Schoß entstanden. <3
Wurde gleich gerahmt zum Geburtstag verschenkt. =) (Auch wenn es total überbelichtet ist…) 

wpid-DSC_0243_wm.jpg

Auf der Messe selber durfte unser Wirbelwind dann erstmal laufen.
Draußen ging das auf dem freien Platz des Messegeländes wunderbar, aber in den Hallen musste man ganz schön aufpassen, dass einem das Kind nicht umgerannt wird oder die Stände vom Kind selbst zerpflückt werden. =D *schwitz*

wpid-DSC_0244_wm.jpg
die letzten Gänseblümchen des Jahres pflücken =)
wpid-DSC_0246_wm.jpg
Blumen für Mama <3

Schon bald merkte ich, dass Stände gucken dieses Mal überhaupt nicht ging.
Ich musste die Augen überall haben und konnte mich auch nicht anstellen, um nette Artikel abzuräumen. Letztes Jahr hatten wir noch ein kleines Baby, was alles verpennte und ich ging mit vollen Tüten nach Hause. =D Zum Glpck fand ich dann den coolen Spielbereich der Messe – riesig war der und für kleine und größere Kinder waren genügend Sachen dabei! Krabbelparcour, Bobby Car Strecken…

wpid-DSC_0248_wm.jpg

Hüpfburgen & Bällebecken. Ihr könnt euch vorstellen, dass unser Mädchen großen Spaß hatte und nur am Erkunden & Toben war? =)

wpid-DSC_0249_wm.jpg

IMG_0002
Bunt <3

Nachdem wir uns noch einige andere Hallen angesehen hatten, welche leider immer nicht so toll sind, haben wir noch etwas gegessen und sind Richtung Parkplatz verschwunden.

IMG_0005
Tragen ist an der Straße sicherer

Wir haben dann im Auto schon unserer einzigen Messefang genascht: Eine tolle Auswahl vom Trockenobst-Stand. Und ja das schmeckt lecker!!! =) Da gibt es unzählige Sorten & die Mullemaus durfte sich durchprobieren. Leider sehr teuer -.-

Seid ihr auch so gerne unterwegs? (Mir fällt ja hier im Dorf regelmäßig die Decke auf den Kopf.)
Und wie gefallen euch Messen im Allgemeinen? Wart ihr vielleicht selber Besucher der Infa 2013?

Autor: Mamamulle

Mamamulle heißt eigentlich Margareta Walter, ist 27 Jahre alt, frisch verheiratet und Mama von zwei zuckersüßen, oft aber furchtbar frechen Mädchen (*2012 & *2015). Wer lieb' ist darf mich auch "Maggy" nennen. Seit der Geburt unserer ersten Tochter gehört der Blog hier zum Familienalltag dazu und hält mich genauso auf Trapp wie die zwei Minimenschen Mia Lotta und Emmi.

9 Gedanken zu „Von bunte Bällen, Spielspaß pur & Leckereien für Papa & Mama – die Infalino 2013“

    1. Wuaaaah zeigste die Bestellung dann auf deinem Blog?
      *_* Das wäre bei uns vor Weihnachten gar nicht drin. Meinste die Beraterin lässt auch kleinere Bestellungen durchgehen? =)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.