Neujahrsverlosung Tag 1 – Buggybuch mit Namenskette

Hi ihr Lieben! 

wpid-DSC_0661.JPG

Wie angekündigt starte ich wieder ein paar neue Verlosungen für euch – ihr habt in der Weihnachtszeit so toll mitgemacht, das hat mir richtig Freude bereitet! Anlass dieses Mal ist natürlich das noch recht frische Jahr 2014! Ich hoffe für euch alle jedenfalls, dass es ein tolles Jahr mit viel Glück, Spaß & Gesundheit wird.

Verlosung Tag 1

Schnullerbox logo

Beginnen möchte ich die Verlosung mit einem süßen Preis, den My Schnullerbox freundlicherweise gesponsert hat. Es handelt sich um ein Buggy-Buch aus Holz mit individueller Namenskette eures Lieblings. =) Befestigt werden kann das Spielzeug dann am Kinderwagen oder Kindersitz mit Hilfe des schönen Karabiners in Herzform. Bestimmt ein netter Zeitvertreib für eure Kleinen. 😉

Buggy-Buch_1

Ich habe ja schon öfters Schnullerketten genau in diesem Shop bestellt und bin ganz begeistert von der Auswahl an Holzperlen & Motiven. Um euch Anregungen zu holen, schaut auch gerne mal bei der Facebookseite von My Schnullerbox vorbei und holt euch Anregungen – dort geht es immer richtig schön bunt zu! =)

***

Teilnahmebedingungen

  •  Da es ein Gewinnspiel für meine Leser ist, nennt mir bitte worüber ihr mir folgt: Die Möglichkeiten dazu findet ihr auf meiner Startseite rechts in der Sidebar.
  •  Über ein Gefällt-Mir auf meiner Facebook-Seite würde ich mich sehr freuen.
  •  Hinterlasst einen Kommentar unter diesem Post, in dem ihr folgende Frage beantwortet: Wie habt ihr den Silvesterabend verbracht? 

Das Gewinnspiel endet am Dienstag, den 14.01.2014 um 20 Uhr. 
Teilnahme nur aus Deutschland möglich.
Der Gewinner wird hier auf dem Blog bekannt gegeben. 

Autor: Mamamulle

Mamamulle heißt eigentlich Margareta Walter, ist 27 Jahre alt, frisch verheiratet und Mama von zwei zuckersüßen, oft aber furchtbar frechen Mädchen (*2012 & *2015). Wer lieb' ist darf mich auch "Maggy" nennen. Seit der Geburt unserer ersten Tochter gehört der Blog hier zum Familienalltag dazu und hält mich genauso auf Trapp wie die zwei Minimenschen Mia Lotta und Emmi.

73 Gedanken zu „Neujahrsverlosung Tag 1 – Buggybuch mit Namenskette“

  1. Wir folgen dir über FB. Wir haben Silvester ganz spießig zu Hauses verbracht,weil unser Sohn ersr 4 Monate alt ist. War aber trotzdem schön.

  2. Wir folgen dir über FB. Wir haben Silvester ganz spießig zu Hauses verbracht,weil unser Sohn ersr 4 Monate alt ist. War aber trotzdem schön.

  3. Wir folgen dir über FB. Wir haben Silvester ganz spießig zu Hauses verbracht,weil unser Sohn ersr 4 Monate alt ist. War aber trotzdem schön.

  4. Liebe Margareta,
    das ist ja ein toller gewinn, sowas fehlt mir noch für meinen kleinen Enkel 🙂
    da mache ich doch gerne mit.
    Ich folge dir über WordPress, Facebook.
    Wir haben Silvester mit Bekannte gefeiert, mit Fondue und Raclett mmmhhhh lecker 🙂

    Ganz Liebe Grüße
    Elke

  5. Liebe Margareta,
    das ist ja ein toller gewinn, sowas fehlt mir noch für meinen kleinen Enkel 🙂
    da mache ich doch gerne mit.
    Ich folge dir über WordPress, Facebook.
    Wir haben Silvester mit Bekannte gefeiert, mit Fondue und Raclett mmmhhhh lecker 🙂

    Ganz Liebe Grüße
    Elke

  6. ich folge immer noch über Facebook .
    Wir waren Silvester mit unserer Tochter und Mann und Mia Maylin (mittlerweile 5 Monate ) bei meinen Anderen beiden Enkelkindern Fiona Emilia ( 2 Jahre und 3 Monate ) und Florian Felix (5 Jahre und 7 Monate ) in Berlin war einfach nur superschön wenn es auch nur ein paar Stunden waren silvester fast 300 km hin und nächsten Tag die gleiche Strecke zurück

  7. ich folge immer noch über Facebook .
    Wir waren Silvester mit unserer Tochter und Mann und Mia Maylin (mittlerweile 5 Monate ) bei meinen Anderen beiden Enkelkindern Fiona Emilia ( 2 Jahre und 3 Monate ) und Florian Felix (5 Jahre und 7 Monate ) in Berlin war einfach nur superschön wenn es auch nur ein paar Stunden waren silvester fast 300 km hin und nächsten Tag die gleiche Strecke zurück

  8. ich folge immer noch über Facebook .
    Wir waren Silvester mit unserer Tochter und Mann und Mia Maylin (mittlerweile 5 Monate ) bei meinen Anderen beiden Enkelkindern Fiona Emilia ( 2 Jahre und 3 Monate ) und Florian Felix (5 Jahre und 7 Monate ) in Berlin war einfach nur superschön wenn es auch nur ein paar Stunden waren silvester fast 300 km hin und nächsten Tag die gleiche Strecke zurück

  9. ich folge immer noch über Facebook .
    Wir waren Silvester mit unserer Tochter und Mann und Mia Maylin (mittlerweile 5 Monate ) bei meinen Anderen beiden Enkelkindern Fiona Emilia ( 2 Jahre und 3 Monate ) und Florian Felix (5 Jahre und 7 Monate ) in Berlin war einfach nur superschön wenn es auch nur ein paar Stunden waren silvester fast 300 km hin und nächsten Tag die gleiche Strecke zurück

  10. es war das erste silvester zu viert und ganz in Familie als es dunkel wurde haben wir etwas gknallt und Raketen für unsere Kids und es war zu schön die leuchtenden augen der kinder zu sehen. und dür unseren jüngsten hüpfe ich schnell in das lostöpfchen hinein, da er jetzt anfängt sich für bücher zu interessieren und die namenskette genau in seinen Lieblingsfarben ist. lg

  11. es war das erste silvester zu viert und ganz in Familie als es dunkel wurde haben wir etwas gknallt und Raketen für unsere Kids und es war zu schön die leuchtenden augen der kinder zu sehen. und dür unseren jüngsten hüpfe ich schnell in das lostöpfchen hinein, da er jetzt anfängt sich für bücher zu interessieren und die namenskette genau in seinen Lieblingsfarben ist. lg

  12. es war das erste silvester zu viert und ganz in Familie als es dunkel wurde haben wir etwas gknallt und Raketen für unsere Kids und es war zu schön die leuchtenden augen der kinder zu sehen. und dür unseren jüngsten hüpfe ich schnell in das lostöpfchen hinein, da er jetzt anfängt sich für bücher zu interessieren und die namenskette genau in seinen Lieblingsfarben ist. lg

  13. So ein toller Gewinn!! Wir folgen dir über FB.
    Wir haben unser Silvester zuhause mit dem Opa und der Tante verbracht, da unsere kleine erst 1 jahr ist und woanders nicht zur Ruhe kommt.

  14. So ein toller Gewinn!! Wir folgen dir über FB.
    Wir haben unser Silvester zuhause mit dem Opa und der Tante verbracht, da unsere kleine erst 1 jahr ist und woanders nicht zur Ruhe kommt.

  15. Ganz gemütlich zu dritt, wobei der kleine Mann ab 19Uhr im Bett war und mein Mann und ich dann unser persönliches Dinner for Two gemacht haben: traditionell Raclette! Um 23:15Uhr haben wir unseren Sohn geweckt und sind mit ihm zum Strand. Das erste Mal dass er ein Feuerwerk gesehen hat. 🙂
    Ich folge dir. Über FB und WordPress…..und Instagram.
    LG Nady

  16. Ganz gemütlich zu dritt, wobei der kleine Mann ab 19Uhr im Bett war und mein Mann und ich dann unser persönliches Dinner for Two gemacht haben: traditionell Raclette! Um 23:15Uhr haben wir unseren Sohn geweckt und sind mit ihm zum Strand. Das erste Mal dass er ein Feuerwerk gesehen hat. 🙂
    Ich folge dir. Über FB und WordPress…..und Instagram.
    LG Nady

  17. Ganz gemütlich zu dritt, wobei der kleine Mann ab 19Uhr im Bett war und mein Mann und ich dann unser persönliches Dinner for Two gemacht haben: traditionell Raclette! Um 23:15Uhr haben wir unseren Sohn geweckt und sind mit ihm zum Strand. Das erste Mal dass er ein Feuerwerk gesehen hat. 🙂
    Ich folge dir. Über FB und WordPress…..und Instagram.
    LG Nady

  18. Ganz gemütlich zu dritt, wobei der kleine Mann ab 19Uhr im Bett war und mein Mann und ich dann unser persönliches Dinner for Two gemacht haben: traditionell Raclette! Um 23:15Uhr haben wir unseren Sohn geweckt und sind mit ihm zum Strand. Das erste Mal dass er ein Feuerwerk gesehen hat. 🙂
    Ich folge dir. Über FB und WordPress…..und Instagram.
    LG Nady

  19. Liebe MamaMulle,
    Ich folge dir über fatze und finde dieses Holzbuch auch ganz wunderbar passend für unseren grünen, outdoorkinderwagen 🙂

    Silvester habe ich ehrlich gesagt mit ein paar komischen Gestalten verbracht. Echt komisch…

  20. Ach süß Mamamulle, was für ein tolles Holzbuch mit Namenskette 🙂 Bitte nimm uns nicht in den Lostopf mit rein, wir haben ja keine Kinder und wollen niemandem was wegnehmen, sondern nur mitteilen, wie zuckersüß wird dieses Buch finden 😉

  21. Ach süß Mamamulle, was für ein tolles Holzbuch mit Namenskette 🙂 Bitte nimm uns nicht in den Lostopf mit rein, wir haben ja keine Kinder und wollen niemandem was wegnehmen, sondern nur mitteilen, wie zuckersüß wird dieses Buch finden 😉

  22. Ach süß Mamamulle, was für ein tolles Holzbuch mit Namenskette 🙂 Bitte nimm uns nicht in den Lostopf mit rein, wir haben ja keine Kinder und wollen niemandem was wegnehmen, sondern nur mitteilen, wie zuckersüß wird dieses Buch finden 😉

  23. Ach süß Mamamulle, was für ein tolles Holzbuch mit Namenskette 🙂 Bitte nimm uns nicht in den Lostopf mit rein, wir haben ja keine Kinder und wollen niemandem was wegnehmen, sondern nur mitteilen, wie zuckersüß wird dieses Buch finden 😉

  24. Hallo Mamamulle,
    das Karabiner-Herz ist toll, hab ich so noch nicht gesehen.
    Silvester haben wir wie immer, um 18 Uhr Abendbrot gegessen, haben dann für Krümelie Wunderkerzen angemacht. Die Begeisterung war etwas verhalten. Als wir zum gemütlichen Teil übergehen wollten, klang es bei uns, als würden Bomben einschlagen. Also schreiendes Krümelie geholt und zusammen ins große Bett gekuschelt und furchtbar langweilig ins neue Jahr geschlafen. Obwohl wir um Mitternacht kurz wach wurden, uns ein „frohes Neues“ wünschten und weiterschliefen. Gähn
    Ich folge via E-Mail-Abo.
    viele Grüße und ein tolles 2014 für euch
    Anne

  25. Hallo, Silvester habe ich dieses Jahr sehr ruhig verbracht. Schwanger machen mir Partys noch weniger Spaß als sonst. Wir waren gemütlich essen und ab 11:45 musste ich dann mit mir kämpfen, dass ich bis zum Feuerwerk wach blieb. Um 12:15 bin ich dann auch schon eingeschlafen. *g*
    Ich folge dir übrigens über die WordPress-App. 🙂

  26. Hallo, Silvester habe ich dieses Jahr sehr ruhig verbracht. Schwanger machen mir Partys noch weniger Spaß als sonst. Wir waren gemütlich essen und ab 11:45 musste ich dann mit mir kämpfen, dass ich bis zum Feuerwerk wach blieb. Um 12:15 bin ich dann auch schon eingeschlafen. *g*
    Ich folge dir übrigens über die WordPress-App. 🙂

  27. Hallo, Silvester habe ich dieses Jahr sehr ruhig verbracht. Schwanger machen mir Partys noch weniger Spaß als sonst. Wir waren gemütlich essen und ab 11:45 musste ich dann mit mir kämpfen, dass ich bis zum Feuerwerk wach blieb. Um 12:15 bin ich dann auch schon eingeschlafen. *g*
    Ich folge dir übrigens über die WordPress-App. 🙂

  28. Hallo, Silvester habe ich dieses Jahr sehr ruhig verbracht. Schwanger machen mir Partys noch weniger Spaß als sonst. Wir waren gemütlich essen und ab 11:45 musste ich dann mit mir kämpfen, dass ich bis zum Feuerwerk wach blieb. Um 12:15 bin ich dann auch schon eingeschlafen. *g*
    Ich folge dir übrigens über die WordPress-App. 🙂

  29. Wieder ein schönes Gewinnspiel. 🙂
    Wo findest du nur immer die ganzen Kooperationspartner?

    Ich setze diesmal aus, da wir für dieses Gewinnspiel schon zu groß sind. Ich habe zwar noch eine schwangere Freundin, aber bei der dauert es auch noch bis April.

    1. Kommen noch drei andere Verlosungen, wo für dich & Paulina bestimmt noch was Schönes dabei ist =)

      Puh ich sag dir, dass ist ganz schön Arbeit mit den Verlosungen, aber es macht auch sehr viel Spaß =)

      Liebe Grüße an euch <3

  30. Wieder ein schönes Gewinnspiel. 🙂
    Wo findest du nur immer die ganzen Kooperationspartner?

    Ich setze diesmal aus, da wir für dieses Gewinnspiel schon zu groß sind. Ich habe zwar noch eine schwangere Freundin, aber bei der dauert es auch noch bis April.

    1. Kommen noch drei andere Verlosungen, wo für dich & Paulina bestimmt noch was Schönes dabei ist =)

      Puh ich sag dir, dass ist ganz schön Arbeit mit den Verlosungen, aber es macht auch sehr viel Spaß =)

      Liebe Grüße an euch <3

  31. Wieder ein schönes Gewinnspiel. 🙂
    Wo findest du nur immer die ganzen Kooperationspartner?

    Ich setze diesmal aus, da wir für dieses Gewinnspiel schon zu groß sind. Ich habe zwar noch eine schwangere Freundin, aber bei der dauert es auch noch bis April.

  32. Kommen noch drei andere Verlosungen, wo für dich & Paulina bestimmt noch was Schönes dabei ist =)

    Puh ich sag dir, dass ist ganz schön Arbeit mit den Verlosungen, aber es macht auch sehr viel Spaß =)

    Liebe Grüße an euch <3

  33. Hallo Mamamulle,

    wow, wieder so ein tolles Gewinnspiel!!! Unsere Kleine (8 Monate) würde sich sicher riesig freuen, wenn ich gewinne. Mal sehen – vielleicht hab ich ja dieses Jahr mehr Glück als im vergangenen Jahr 🙂

    Wir haben Silvester mit einem befreundeten Pärchen gefeiert. Haben zusammen Fondue gemacht, nett geplaudert und um Mitternacht ein paar Raketen in den Himmel geschickt. Unsere Maus hat die Silvesternacht komplett verschlafen – da hatten wir uns ganz umsonst Sorgen gemacht, dass sie durch all den Knaller-Lärm draußen wohlmöglich wach wird und nicht wieder schlafen kann.

    Ich folge dir bei Facebook und via RSS-Reader Feedly.

    Liebe Grüße und ein tolles Jahr 2014 für dich und deine Lieben,
    Katrin

  34. Hallo Mamamulle,

    wow, wieder so ein tolles Gewinnspiel!!! Unsere Kleine (8 Monate) würde sich sicher riesig freuen, wenn ich gewinne. Mal sehen – vielleicht hab ich ja dieses Jahr mehr Glück als im vergangenen Jahr 🙂

    Wir haben Silvester mit einem befreundeten Pärchen gefeiert. Haben zusammen Fondue gemacht, nett geplaudert und um Mitternacht ein paar Raketen in den Himmel geschickt. Unsere Maus hat die Silvesternacht komplett verschlafen – da hatten wir uns ganz umsonst Sorgen gemacht, dass sie durch all den Knaller-Lärm draußen wohlmöglich wach wird und nicht wieder schlafen kann.

    Ich folge dir bei Facebook und via RSS-Reader Feedly.

    Liebe Grüße und ein tolles Jahr 2014 für dich und deine Lieben,
    Katrin

  35. Huhu ! Wir haben in Portugal in einem tollen Hotel halb 12 (Dt. Zeit) im Bett geschnarcht. Hehe, war das toll. Als die Raketen begannen waren wir hellwach, unser Baby hat aber weitergeschnorchelt und wir fanden die Raketen auch nicht zum Aufstehen lohnend 😀 ICh spiele heute aber für meine Freundin mit, die Ihr Baby in 3-4 Tagen erwartet. :*

  36. Huhu ! Wir haben in Portugal in einem tollen Hotel halb 12 (Dt. Zeit) im Bett geschnarcht. Hehe, war das toll. Als die Raketen begannen waren wir hellwach, unser Baby hat aber weitergeschnorchelt und wir fanden die Raketen auch nicht zum Aufstehen lohnend 😀 ICh spiele heute aber für meine Freundin mit, die Ihr Baby in 3-4 Tagen erwartet. :*

  37. Huhu ! Wir haben in Portugal in einem tollen Hotel halb 12 (Dt. Zeit) im Bett geschnarcht. Hehe, war das toll. Als die Raketen begannen waren wir hellwach, unser Baby hat aber weitergeschnorchelt und wir fanden die Raketen auch nicht zum Aufstehen lohnend 😀 ICh spiele heute aber für meine Freundin mit, die Ihr Baby in 3-4 Tagen erwartet. :*

  38. Ach, das ist ja niedlich, da mache ich doch glatt mal mit 🙂
    Unser Silvester verbrachten der Mann und ich ganz alleine. Wir waren schön Essen und haben uns dann das Feuerwerk in der großen Stadt angesehen – nichts dolles, aber wunderschön. ♥

    Deinem Blog folge ich via Facebook (Alltagsheldin) und Feedly 🙂

    Liebe Grüße zum Wochenende,
    die Alltagsheldin

  39. Ach, das ist ja niedlich, da mache ich doch glatt mal mit 🙂
    Unser Silvester verbrachten der Mann und ich ganz alleine. Wir waren schön Essen und haben uns dann das Feuerwerk in der großen Stadt angesehen – nichts dolles, aber wunderschön. ♥

    Deinem Blog folge ich via Facebook (Alltagsheldin) und Feedly 🙂

    Liebe Grüße zum Wochenende,
    die Alltagsheldin

  40. Ach, das ist ja niedlich, da mache ich doch glatt mal mit 🙂
    Unser Silvester verbrachten der Mann und ich ganz alleine. Wir waren schön Essen und haben uns dann das Feuerwerk in der großen Stadt angesehen – nichts dolles, aber wunderschön. ♥

    Deinem Blog folge ich via Facebook (Alltagsheldin) und Feedly 🙂

    Liebe Grüße zum Wochenende,
    die Alltagsheldin

  41. Ach, das ist ja niedlich, da mache ich doch glatt mal mit 🙂
    Unser Silvester verbrachten der Mann und ich ganz alleine. Wir waren schön Essen und haben uns dann das Feuerwerk in der großen Stadt angesehen – nichts dolles, aber wunderschön. ♥

    Deinem Blog folge ich via Facebook (Alltagsheldin) und Feedly 🙂

    Liebe Grüße zum Wochenende,
    die Alltagsheldin

  42. Ich folge dir bei FB. Wir waren an Silvester auch zuhause, weil unsere Madame erst 9 Monate alt ist und das ganze Feuerwerk verpennt hat….aber danach auf der Matte stand.
    Das Buch und die Kette sind absolut Zucker, hätte ich gerne zu ihrem 1. Geburtstag 🙂

  43. Ich folge dir bei FB. Wir waren an Silvester auch zuhause, weil unsere Madame erst 9 Monate alt ist und das ganze Feuerwerk verpennt hat….aber danach auf der Matte stand.
    Das Buch und die Kette sind absolut Zucker, hätte ich gerne zu ihrem 1. Geburtstag 🙂

  44. Ich folge dir bei FB. Wir waren an Silvester auch zuhause, weil unsere Madame erst 9 Monate alt ist und das ganze Feuerwerk verpennt hat….aber danach auf der Matte stand.
    Das Buch und die Kette sind absolut Zucker, hätte ich gerne zu ihrem 1. Geburtstag 🙂

  45. Ich folge dir bei FB. Wir waren an Silvester auch zuhause, weil unsere Madame erst 9 Monate alt ist und das ganze Feuerwerk verpennt hat….aber danach auf der Matte stand.
    Das Buch und die Kette sind absolut Zucker, hätte ich gerne zu ihrem 1. Geburtstag 🙂

  46. hi ich folge dir hier bei Facebook …gern schau ich mir deine Sachen an von denen ich auch schon einige mein Eigen nennen darf ….Wie haben wir Silvester verbracht? …wir haben es ruhig verbracht da wir auf unseren kleinen Linus gewartet hatten . Natürlich kam er nicht zu Sivester auf die Welt nein warum auch ….bei Mama im Bauch ist es doch am schönsten. Aber nun ist er endlich bei uns und wir geniesen jede Sekunde mit ihm …würden uns riessig über den tollen Gewinn freuen …viel Spass noch ….lg Carmen

  47. Hi 🙂 Ich folge dir über Facebook 🙂
    Wir haben Silvester bei meinen Eltern mit meinem Schwiegervater verbracht. Recht ruhig und gesellig und um 00:00 Uhr gingen dann gaaaanz viele Raketen hoch. 🙂 Und auch für die kleine (die von dem Krach wach geworden ist) war bunter – nicht zu lauter – spaß dabei 🙂

  48. Hi 🙂 Ich folge dir über Facebook 🙂
    Wir haben Silvester bei meinen Eltern mit meinem Schwiegervater verbracht. Recht ruhig und gesellig und um 00:00 Uhr gingen dann gaaaanz viele Raketen hoch. 🙂 Und auch für die kleine (die von dem Krach wach geworden ist) war bunter – nicht zu lauter – spaß dabei 🙂

  49. Hi 🙂 Ich folge dir über Facebook 🙂
    Wir haben Silvester bei meinen Eltern mit meinem Schwiegervater verbracht. Recht ruhig und gesellig und um 00:00 Uhr gingen dann gaaaanz viele Raketen hoch. 🙂 Und auch für die kleine (die von dem Krach wach geworden ist) war bunter – nicht zu lauter – spaß dabei 🙂

  50. Liebe Maggy,
    ich folge dir über fb;-)

    Meine Eltern und wir waren bei meiner Schwester und meinem Schwager… Sie sind im Dezember in ein gemütliches Häuschen gezogen.
    Wir hAben uns einen ruhigen und bunten Abend gemacht, unsere kleine Carla hat sogar bis zum Feuerwerk durch gehalten und dies bestaunt 🙂
    Wir haben dort geschlafen und hatten am nächsten morgen ein gemütliches Neujahrsfrühstück.
    Ich hoffe ihr seid auch gut rein gerutscht…

    LG Susanna

  51. Liebe Maggy,
    ich folge dir über fb;-)

    Meine Eltern und wir waren bei meiner Schwester und meinem Schwager… Sie sind im Dezember in ein gemütliches Häuschen gezogen.
    Wir hAben uns einen ruhigen und bunten Abend gemacht, unsere kleine Carla hat sogar bis zum Feuerwerk durch gehalten und dies bestaunt 🙂
    Wir haben dort geschlafen und hatten am nächsten morgen ein gemütliches Neujahrsfrühstück.
    Ich hoffe ihr seid auch gut rein gerutscht…

    LG Susanna

  52. Liebe Maggy,
    ich folge dir über fb;-)

    Meine Eltern und wir waren bei meiner Schwester und meinem Schwager… Sie sind im Dezember in ein gemütliches Häuschen gezogen.
    Wir hAben uns einen ruhigen und bunten Abend gemacht, unsere kleine Carla hat sogar bis zum Feuerwerk durch gehalten und dies bestaunt 🙂
    Wir haben dort geschlafen und hatten am nächsten morgen ein gemütliches Neujahrsfrühstück.
    Ich hoffe ihr seid auch gut rein gerutscht…

    LG Susanna

  53. Liebe Maggy,
    ich folge dir über fb;-)

    Meine Eltern und wir waren bei meiner Schwester und meinem Schwager… Sie sind im Dezember in ein gemütliches Häuschen gezogen.
    Wir hAben uns einen ruhigen und bunten Abend gemacht, unsere kleine Carla hat sogar bis zum Feuerwerk durch gehalten und dies bestaunt 🙂
    Wir haben dort geschlafen und hatten am nächsten morgen ein gemütliches Neujahrsfrühstück.
    Ich hoffe ihr seid auch gut rein gerutscht…

    LG Susanna

  54. mein mann und ich haben zusammen mit unserem hund, der total verängstigt ist , und nicht alleine bleiben kann, alleine sylvester gefeiert. meine enkelin , 2 jahre hat pünktlich nachts um 0.00 angerufen und küsse durch das telefon geschmissen.

    wenn ich gewinnen würde, bekäme es mein patenkind, die im märz 14 ihr erstes kind bekommt.

    also ich kann die „my schnullerbox“ jedem nur empfehlen. ich habe schon schnullerketten, wagenketten, schlüsselanhänger gekauft und empfehle es jedem weiter.

  55. mein mann und ich haben zusammen mit unserem hund, der total verängstigt ist , und nicht alleine bleiben kann, alleine sylvester gefeiert. meine enkelin , 2 jahre hat pünktlich nachts um 0.00 angerufen und küsse durch das telefon geschmissen.

    wenn ich gewinnen würde, bekäme es mein patenkind, die im märz 14 ihr erstes kind bekommt.

    also ich kann die „my schnullerbox“ jedem nur empfehlen. ich habe schon schnullerketten, wagenketten, schlüsselanhänger gekauft und empfehle es jedem weiter.

  56. Silvester haben wir bei Freunden des Mannes verbracht. Die dann insgesamt 5 Kinder spielten super miteinander, wir assen Raclette, haben Blei gegossen und um Mitternacht ein paar Knaller und Raketen gezündet. Kurz vor 2 lagen wir alle zuhause im Bett!

    Ich folge Dir über Bloglovin und Facebook 🙂

  57. Silvester haben wir bei Freunden des Mannes verbracht. Die dann insgesamt 5 Kinder spielten super miteinander, wir assen Raclette, haben Blei gegossen und um Mitternacht ein paar Knaller und Raketen gezündet. Kurz vor 2 lagen wir alle zuhause im Bett!

    Ich folge Dir über Bloglovin und Facebook 🙂

  58. Silvester haben wir bei Freunden des Mannes verbracht. Die dann insgesamt 5 Kinder spielten super miteinander, wir assen Raclette, haben Blei gegossen und um Mitternacht ein paar Knaller und Raketen gezündet. Kurz vor 2 lagen wir alle zuhause im Bett!

    Ich folge Dir über Bloglovin und Facebook 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.