„Papa, Turm baun!“ & andere Abenteuer

Ich hatte ja geschrieben, dass seit Weihnachten fleißig mit den bunten Duplosteinen gespielt wird. Seitdem wird hier jeden Tag aufs Neue gebaut und gewerkelt. Mittlerweile schafft Mia es eigene kleine Türme zu stecken und liebt es die vielen Tiere auf die Bauplatten zu stecken.

Am meisten Spaß macht es aber immer noch in Zusammenarbeit mit anderen Bauarbeitern. Mama, Papa, die Tanten, der Onkel und sogar die Großcousins werden dann zum Duplo spielen genötigt. 😀 Aber schaut selbst…

wpid-dsc_0913_wm.jpg

IMG_0405

wpid-20140228_161846_wm.jpg

wpid-20140228_162224_1.jpgwpid-20140228_161904.jpg

***

Beim großen Online-Auktionshaus habe ich dann ein großes Bauplatten-Set für nur 7€ bekommen – nun haben wir drei große Platten und können richtig tolle Gebäude mit Klein-Mia bauen. Es sammelt sich auch immer mehr altes & neues Duplo an…

Zu Ostern wird es dann statt Schokolade im Osternest ein ganz süßes Garten-Set von Duplo geben. =) Ich warte ganz gespannt, bis es ankommt – habe es gebraucht gekauft.

wpid-dsc_0929.jpg

Neulich durfte Mia dann an Papamulles Geburtstag auch ein kleines Geschenk auspacken. Ein paar niedliche Tiere. ♥

Wir spielen dann mal weiter… 😉

Was bekommen eure Kinder zu Ostern?
Macht ihr es auch so, dass die Kinder ein kleines Spielzeug bekommen? 

Autor: Mamamulle

Mamamulle heißt eigentlich Margareta Walter, ist 27 Jahre alt, frisch verheiratet und Mama von zwei zuckersüßen, oft aber furchtbar frechen Mädchen (*2012 & *2015). Wer lieb' ist darf mich auch "Maggy" nennen. Seit der Geburt unserer ersten Tochter gehört der Blog hier zum Familienalltag dazu und hält mich genauso auf Trapp wie die zwei Minimenschen Mia Lotta und Emmi.

6 Gedanken zu „„Papa, Turm baun!“ & andere Abenteuer“

  1. Paulina spielt auch gern mit den Steinen… Allerdings eher rumwerfen, denn sie bekommt sie noch nicht so richtig zusammengesteckt.
    Und das was andere gebaut haben wird gern wieder auseinander genommen. 😀

  2. ja duplo ist ne tolle Sache. aber unser kindchen ist leider noch im abrissmodus.
    aber icb hab spaß damit. wie bauklötze nur eben viel cooler. weil man verrücktere kominationen bauen kann, die besser halten. allerdings besituen wir bis jetzt nur eine platte mit basis steinen. tiere menschen oder sonstigen schnickschnack muß erst noch den weg hierher finden. da beiden finde ich gebrauchtes duplo auch ziemlich gut. weil es ja sonst eher ein teures spielzeug ist. viel spaß euch weiterhin mit dem bauen

  3. Ich kenne das mit den Duplo Bau Abenteuer auch gut. Habe das auch total gerne gespielt und meine kleine Schwester (4 bald 5) spielte auch total gerne. Dann aber mit Zug, Bahnhof, Papa, Mama, unsere Brüder ( gesammt ) und ich und mein Schatz. Das Zimmer ist dann immer ein großes Abenteuerspielplatz :-).
    Ich liebe es <3
    Euch weiterhin viel Spaß 🙂

  4. Motte baut auch gern Duplo-Türme. Zu Ostern bekommt sie das Duplo-Eis-Set. Das wird sicher der Renner, da sie in ihrem Spielhäuschen jetzt schon immer fleissig Eis verkauft…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.