Montagsstarter #8

montagsstarterBei Martin gibt es wieder den berühmten Montagsstarter. Da ich durch den Freitags-Füller wieder Lust auf diese Aktionen habe, mache ich gerne mit.

1. Ich hoffe , dass es mir nach einem bitte ausgiebigen Mittagsschlaf (!) besser geht.

2. Fehler machen gehört zum Leben dazu – man lernt daraus.

3. Was wird Mia wohl zu ihrem Osternest sagen?

4. Nachrichten ziehen mich meist ziemlich runter und machen mir Angst – ich verzichte gerne darauf.

5. Ich habe noch nichts richtiges zum Frühtück gegessen aber irgendwie ist mir mulmig im Bauch.

6. Unsere Tochter wird bald schon unglaubliche zwei Jahre alt.

7. Eine Massage vom Partner ist so entspannend.

8. Für diese Woche steht fit für meinen Geburtstag werden ganz oben auf meinem Plan. Dazu kommt einiges von der To-Do-Liste, was erledigt werden will und dann noch Kinderschuhe & Bodys kaufen – alles fürs Kind mal wieder.

Autor: Mamamulle

Mamamulle heißt eigentlich Margareta Walter, ist 27 Jahre alt, frisch verheiratet und Mama von zwei zuckersüßen, oft aber furchtbar frechen Mädchen (*2012 & *2015). Wer lieb' ist darf mich auch "Maggy" nennen. Seit der Geburt unserer ersten Tochter gehört der Blog hier zum Familienalltag dazu und hält mich genauso auf Trapp wie die zwei Minimenschen Mia Lotta und Emmi.

2 Gedanken zu „Montagsstarter #8“

    1. Ich hatte zwar keinen Mittagsschlaf (hatte Besuch, ging nicht…) aber dafür habe ich mich am frühen Abend hingelegt, während mein Freund etwas kochte =) Das tat sehr gut.

      Weiß auch nicht mir tat alles weh und hatte Schwindel + Schüttelfrost… Bäh.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.