Frühlingsverlosung Tag 1 – ein Wasserkissen zum Karfreitag

Hallo ihr Lieben!

wpid-dsc_0893.jpg

Ich wünsche euch allen einen :star: schönen Karfreitag:star:und hoffe dass ihr den Tag ganz gemütlich verbringen könnt! =)

Heute möchte ich auch mit meinen Verlosungen über Ostern beginnen. Ich habe viele wirklich tolle Preise für euch, wo ein paar Besonderheiten dabei sind. (:

Verlosung Tag 1

logo

Heute möchte ich einen Preis verlosen, den wirklich alle hier gebrauchen können. Der Gewinner darf sich ein Mediflow-Wasserkissen in Wunschgröße aussuchen. Ihr könnt zwischen den Größen 40 x 80 cm und 50 x 70 cm wählen. 

Mediflow Kissen5005_Mediflow_50x70_German_English_No_Shadow❗ Wir haben ja selbst solch ein Wasserkissen, welches sehr gut bei Nacken- und Rückenschmerzen eingesetzt werden kann, da es eine therapeutische Wirkung hat. Es beugt diesen Beschwerden vor und sorgt für einen sanften Schlaf. Natürlich kann man das Kissen auch ohne gesundheitliche Beschwerden zum Schlafen benutzen. 🙂 Unsere Erfahrungen könnt‘ ihr hier nachlesen.

***

Teilnahmebedingungen

  •  Seid oder werdet Leser meines Blogs (Möglichkeiten dazu findet ihr auf meiner Startseite rechts in der Sidebar)
  •  Folgt Mamamulle auf Facebook
  • Hinterlasst einen Kommentar unter diesem Post, in dem ihr folgende Frage beantwortet: Gibt es bei euch ein traditionelles Karfreitag-Essen? Esst ihr an diesem Tag Fisch oder haltet ihr nichts von dieser „Regel“? =) 

Die Verlosung endet – wie alle Verlosungen der Frühlingsverlosung – Mittwoch, den 30.04.2014 um 20 Uhr. Teilnahme nur aus Deutschland möglich. Die Gewinner werden hier auf dem Blog bekannt gegeben und nach drei Tagen neu ausgelost, falls sich nicht gemeldet wird. 

Autor: Mamamulle

Mamamulle heißt eigentlich Margareta Walter, ist 27 Jahre alt, frisch verheiratet und Mama von zwei zuckersüßen, oft aber furchtbar frechen Mädchen (*2012 & *2015). Wer lieb' ist darf mich auch "Maggy" nennen. Seit der Geburt unserer ersten Tochter gehört der Blog hier zum Familienalltag dazu und hält mich genauso auf Trapp wie die zwei Minimenschen Mia Lotta und Emmi.

54 Gedanken zu „Frühlingsverlosung Tag 1 – ein Wasserkissen zum Karfreitag“

  1. Hallo,
    also ich bin nicht gläubig und achte deshalb nicht so extrem auf mein Essen an diesem Tag. Allerdings macht meine Mutter immer Maultaschen, das wurde dieses Jahr aber auf Sonntag verschoben 🙂 ich liebe diese Maultaschen, mein Lieblingsessen <3
    …und jetzt hofft mein kaputtes Genick auf so ein tolles Kissen 😉
    Grüßle
    Claudi

  2. Hallo …..also bei uns gibt es Karfreitag schon immer Kartoffelsalat und Wiener ….ich kenn das gar nicht anders 🙂 Aber da hat ja jeder so seine eigenen Traditionen ….folge Dir per Mail-Abo und natürlich auf FB und wünsche euch ein tolles Osterfest …LG Anja

  3. Wir entscheiden danach was die Kinder mögen 🙂 Da mein Freund Nachtdienst hat und meine Große bei Oma und Opa ist,gab es für Jakob und mich was schnelles…Kartoffelsuppe mit Würstchen:-) Traditionell gibt es sonst Ostern bei uns nichts bestimmtes

  4. So ein tolles Kissen ♥ da versuche ich doch mein Glück
    Bei uns gibt es auf jeden Fall Fisch, mein Schatz ist Koch und zaubert uns heute Abend ein leckeres Gericht, da freu ich mich schon drauf 🙂
    ich wünsche euch allen einen schönen Karfreitag .
    Eure Elke

  5. Da mach ich gerne mit.Ich bin 1.90m Groß,da ist es eh immer schwer die Richtige Liegeposition zu finden 😉 Und mein Kissen ist schon gaaanz alt.Heut abend Essen wir bestimmt Pizza.Zum Mittag lag ich noch im Bett 🙂 Wir sind eher zu Weihnachten recht traditionell was das Essen angeht.An Ostern gibt es nichts bestimmtes bei uns.

  6. hallo, wir folgen dir via fb… bei uns gibt es Fisch.. aber eher Zufall. 🙂 über das Kissen würde ich mich tierisch freuen, weil ich so eins schon sooooo lange haben möchte… ich glaub das hattest du schon einmal in der Verlosung oder? Na jedenfalls hoffe ich, habe ich dieses Mal mehr Glück.

  7. Über so ein Kissen würde ich mich sehr freuen, das wäre bestimmt das Richtige für meinen verspannten Nacken 🙂
    Wir halten uns am Karfreitag seit jeher an die Regel, kein Fleisch oder Wurst zu essen. Folglich gibt es hier traditionell ein Fischgericht. Ich bin christlich auch wenn ich nicht allzu oft einen Gottesdienst besuche.
    Euch ein schönes Osterfest!
    Simone

  8. Da ich kein Fleisch/Fisch esse, erübrigt sich die Frage bei mir 🙂
    Das Kissen ist super, das hätte ich ja schon gerne….

  9. bei uns gibt’s Karfreitag keine Wurst und kein Fleisch. Wir essen Fisch oder ich mache Dampfnudeln 🙂 Das Kissen wär gut bei meinen Nackenschmerzen

  10. Oh, ein toller Preis, da mache ich gerne mit. Wir essen am Karfreitag nichts besonderes.
    Ich folge dir via E-Mail. Auf Facebook folge ich als Tine Lerato

  11. Das klingt nach erholsamen Schlaf. Bei uns gab es heute lecker Fisch direkt in Warnemünde an unserer schönen Ostsee.

  12. Ein toller Preis, da mache ich gerne mit.Traditionell gibt es sonst Ostern bei uns nichts bestimmtes Bei uns gab es Nudeln mit Spinat

  13. Hallooo Liebes 🙂
    Also ich halte nichts von der Regel und da mein Verlobter Antifischesser ist.. naja.. aber wir waren heute zum Fischessen eingeladen 🙂 Also gabs heute dann doch Fisch. Zumindest für mich 😛 Aber ansonsten koche ich auch an Karfreitag nach was mir der Sinn steht ^__^

    Liebe grüße Nicole

  14. Hallo Mamamulle,
    bei uns gibt es an Karfreitag immer Maultaschen, da wird das Fleisch im Nudelteig versteckt 🙂 .
    Das Kissen ist super, das hätte ich gerne , deshalb hüpfe ich in den Lostopf.
    Folge Dir über Bloglovin = Tine´s EssLust. FB = Ute-Christine Hill.
    LG und Euch ein schönes Osterfest
    Tine

  15. Bei uns gibt es an Karfreitag traditionell immer Fisch – allerdings nur für meinen Mann und mich 🙂 Da unsere beiden kleinen Töchter wie viele andere Kinder auch aber keinen Fisch mögen, gibt es für die beiden natürlich ein anderes Gericht 🙂
    Jetzt drücke ich die Daumen und hoffe auf ganz viel Glück, denn dieses wahnsinn´s tolle Kissen wäre genau das Richtige für meinen Mann der im Garten- und Landschaftsbereich arbeitet und tag täglich körperlich schwer arbeiten muss – dementsprechende Rücken – bzw. Nackenschmerzen hat er auch 🙁
    Ich wünsche uns allen viel Glück 🙂
    Auf Facebook folge ich Dir unter meinem Facebook Namen Eugenio e Heike Scardia
    Liebe Grüsse Heike

  16. super toller Gewinn gerne versuch ich es auch und hoffe ganz doll
    bei uns gibt es falschen Hasen mit Kartoffeln Blumenkohl und Sauce Hollandaise lecker <3 <3 <3 _**_**
    _**___**
    _**___**_________*** *
    _**___**_______**___ ****
    _**__**_______*___** ___**
    __**__*______*__**__ ***__**
    ___**__*____*__**___ __**__*
    ____**_**__**_**____ ____**
    ____**___**__**
    ___*___________*
    __*_____________*
    _*____0_____0____*
    _*_______@_______*
    _*_______________*
    ___*_____v_____*

    °º¤ø,¸ (¯`•.•´¯) _`•.,(¯
    `•.•´¯)¸,ø¤º°`°º¤ø,¸
    Frohe Ostern <3 <3 <3

  17. Bei uns gab es heut nichts traditionelles, sondern Spaghetti. 🙂

    Das Kissen hört sich so schrecklich bequem an, ein Träumchen 🙂

    Ich wünsche euch noch schöne Osterfeiertage.

  18. Von solchen Regeln halte ich nichts 😉 bei uns wurde heute gegrillt,trotz miesem Wetter. Aber unser Grill ist überdacht. Und lecker wars 🙂 wünsche frohe Ostern, wird sicher spannend, das erste Mal richtige Eiersuche. 🙂

  19. Da ich schon länger mit dem Kissen liebäugle versuche ich es nun auch mal 😀
    Meine Familie ist sehr christlich und somit sind wird so aufgewachsen. An Karfreitag gab es weder Wurst, Fleisch oder Süßigkeiten.
    Da ich aber ja eh kein Fleisch esse, ist es nun nichts anderes als sonst auch. Heute gab es zum Beispiel Kartoffeln mit Tomaten-„Hack“-Soße aus Sojaschnetzeln 🙂

    Frohe Ostertage <3

  20. Hallo , von solchen Ritualen halte ich nichts. Bei meinem Vater gab es heute Gulasch dort waren wir heute zu Besuch.
    Da ich oft Nackenprobleme habe wäre dieses Kissen einfach nur genial.
    L.g. Stefanie

  21. Hallo,
    bei uns gabs Spiegelei, Kartoffeln und Möhren. Einfach nur so. Ei gehört zu den Ostertagen und das gerne auch an Karfreitag.
    Und jetzt drück ich mir selber die Daumen und wünsche euch
    fröhliche Ostertage und eine erfolgreiche Suche…
    viele Grüße Anne

  22. Huhu,

    also ich mach am Karfreitag nicht so ein Tamtam.Ist für mich eher ein normaler Tag.Aber ich lasse gern die Kids entscheiden,was sie essen wollen.Folge Dir bei BC und FB als Süßet Biest.

    Wünsche Dir frohe Ostern!

    Liebe Grüße,
    Mandy

  23. Eine Karfreitags-Traditions gibt es bei uns nicht.

    Wir haben dieses Jahr morgens/mittags lecker mit Freunden gebruncht und abends gab es dann Kap-Seehecht-Filet mit Reis und Gurkensalat.

    Dir und deinen Lieben noch schöne Rest-Ostertage 🙂

    LG, Katrin

  24. Oh, da möchte ich wahnsinnig gern mit in den Lostopf.

    Nein, bei uns gibt es kein besonderes Karfreitagessen. Früher zuhause gab es immer Fisch, aber jetzt in meiner Familie haben wir da keine feste Tradition.

    Liebe Grüße und schöne Ostern,

    Martina

  25. Hallo Mamamulle,
    bei uns gibt es am Karfreitag immer Fisch, ungarische Fischsuppe und gebratene Fischfilet mit Kartoffelsalat. Am Samstag Abend gibt es dann geräucherter, gekochter Schinken mit gekochten Eiern und Meerrettich.

    Grüße

    Agnes

  26. Hallo,

    bei uns gibt es an Karfreitag kein Fleisch, sodass es mittags immer Fisch gibt.
    Zum Frühstück gibt es ebenfalls nur Käse und Fisch, was mich aber definitiv nicht stört, da ich zum Beispiel für mein Leben gerne Lachs esse 🙂

    Liebe Grüße! 🙂
    Humpi

  27. Ich folge dir über Blog Connect als Sabine Testblog und bin auch Facebook-Fan deiner Seite (mit dem Namen, den du in meiner E-Mailadresse siehst).

    Jein, bei uns gibt es kein richtiges Gericht, sondern meistens einen geräucherten Fisch und dazu nur Brot, da der ganze Tag mit der Bäckerei für Ostern belegt ist, da muss es schnell gehen. Dieses Jahr gab es leckeren Räucherlachs 🙂

    LG
    Sabine

  28. Dank des Gewinnspiels gerade auf dieser Seite gelandet! Vielen Dank! …Bei uns gibt es ganz traditionell KEINEN Fisch! 😉 Wir essen lieber Spargel mit Kochschinken im Pfannkuchen eingerollt, mit Hollondaise Sauce. Das ist so lecker, daß sogar die kinder den Spargel essen! 😀

  29. Hallo,

    ich folge dir gerne über Facebook als “Daniela Schiebeck” und deinem Blog folge ich über Blog-Connect unter demselben Namen.

    Ein bestimmtes Traditionsessen gibt es bei uns an Karfreitag nicht, aber ich mache dann oft richtig leckere Sachen wie Rinderrouladen, die der ganzen Familie schmecken.

    Liebe Grüße,
    Daniela

  30. Ein supertoller Gewinn =) Ich folge dir über Blogconnect und Facebook, bei uns gab es Lachs mit Tagliatelle an Spinat-Sahnesoße, aber eher zufällig, weil uns danach war 😀 Dass das schon fast traditionell ist, daran habe ich erst gedacht, als ich von deinem Gewinnspiel gelesen habe 😀

  31. Hi…wir haben auch keine Tradition an Ostern…dieses Jahr waren wir auch alle krank da hätten wir wohl eh nichts machen können.

  32. Bei uns gibt es Karfreitag eigentlich immer fisch mit kartoffelsalat. dieses mal waren meine eltern aber im urlaub, so haben wir für uns allein gegessen und verschoben den Fisch auf Montag (:
    ich würde mich riesig über solch ein Kissen freuen (:

  33. Ui, ich wünsche mir schon lange so ein Kissen!!!
    Ich folge Deinem schönen Blog und habe Dich auf Facebook geliked (unter Nadja Brustmann).

    Unser Karfreitag-Essen war ehr traditionell! Es gab Fisch, Kartoffeln und Salat plus einem Karottengemüse 🙂

    Viele Grüße, Nadja

  34. Hallo,
    bei uns ist es traditionell das wir an Karfreitag nur Fisch essen bzw. Alles außer Fleisch nicht einmal Wurst…
    Nur bei Kinder macht man eine Außnahme wir älteren müssen uns dran halten.
    Bei meiner Oma war es schlimm da durfte man nicht einmal Radio geschweige den fern sehen.
    Ich folge dir auf Facebook ♥

  35. Hallo
    Sehr gerne mache ich bei diesem tollem Gewinnspiel mit. Ich hatte schonmal so ein ähnliches Kissen, was meiner Migräne sehr geholfen hat und hoffe darum auf diesen tollen Gewinn.
    Ich folge Dir via g+, und bloglovin als Inga Sooth und bei Facebook als Inga Tester.

    Karfreitag gibt es bei uns immer Fisch, was aber nichts mit dem Karfreitag zu tun hat, sondern eher mit dem Freitag ansich. Ich weiß auch garnicht ob das hier in Hamburg und Umgebung so gehandhabt wird, das es da etwas besonderes zu essen gibt.

    Lieber Gruß

    Inga
    saluje2005@hotmail.de

  36. Hallo,

    bei uns gibt es kein spezielles Karfreitagessen. In diesem Jahr gab es einen Gemüse-Käseauflauf, aber eine Tradition haben wir nicht.

    Deinem Blog folge ich über Blog-Connect zbd auf Facebook unter Elke Sonne.

    Liebe Grüße
    Elke

  37. Also bei uns gibt es kein traditionelles Karfreitagsessen – es kann allerdings gut sein, dass wir Fisch essen… Aber nicht wegen irgendwelcher Regeln…
    Das Kissen wäre super, da ich derzeit sehr unter Nackenschmerzen leide…
    Liebe Grüße
    Piccoletta Pottschnecke (Folge auf FB und per Email)

  38. HalliHallo!
    Ich hoffe ihr hattet schöne Ostertage. Wir haben auch sehr nett mit der Familie gefeiert. Ein traditionelles Karfreitag-Essen gibt es bei uns nicht, was vor allem daran liegt dass ich keinerlei Fisch esse (Grund ist ein Trauma in dem meine Oma ein lebender Aal und ein scharfes Messer eine Rolle spielen….)
    Den Gewinn finde ich toll und ich würde das Kissen gern mal ausprobieren, da ich schon länger unter Schmerzen in der rechten Schulter leide.
    Ich folge dir als Melanie Westermann auf Facebook und BlogConnect
    Danke für die tolle Aktion!
    LG Melanie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.