Mit Funkygiraffe in der Sandkiste

Wir haben wieder ganz tolle, bunte Sachen bei funkygiraffe bestellt. Dieses Mal ist neben den besten Halstüchern der Welt auch noch ein Kleidungsstück zu uns nach Hause befördert worden. Aber seht einfach selbst.

wpid-wp-1398432024475.jpeg

Wir haben einen Strampler oder auch Schlafanzug ausgesucht, welchen wir zu Fotozwecken mal draußen angezogen haben. 😀 Es ist ja mittlerweile schon so herrlich warm draußen, dass das perfekt war.

 

Wir lieben Sterne – klar, dass auch hier einer drauf sein musste. 😉 Wir haben die größte Größe (24 – 36 Monate) gewählt, aber das gute Stück ist auch schon in ganz kleinen Babygrößen verfügbar. Die praktischen Druckknöpfe erleichtern das Wickeln und die weiche Baumwolle schmeichelt der Baby- und Kinderhaut. =)

Preis 10€

An dieser Stelle kann ich euch dann direkt der Mulles Sommer-Gartenschuhe zeigen.
Jetzt haben alle originale Crocs nur ich noch nicht… Hmpf! Die waren im Outlet gerade reduziert und mussten direkt mit zwei Steckern (Eichörnchen & Mickey-Donut-Kopf) gekauft werden *.*

Der Versand bei funkygiraffe ist mit 1€ wirklich spitzenklasse und kaum zu toppen. Das Schöne ist auch, dass man Mengenrabatt bekommt. Gerade bei Halstüchern nimmt man ja gerne mal ein paar mehr, da rentiert sich das dann.

wpid-20140412_123605.jpg

Dieses Mal habe ich übrigens die XXL-Tücher genommen für Kinder ab 2 Jahren, denn bald wird sie ja schon so alt. Unglaublich! 😮 Die XL-Tücher reichen aber auch von der Größe her, denn die jetzigen kann sogar ich tragen. *lach*

 Preis: 5,50€ 

Was mir übrigens noch sehr an dem Unternehmen funkygiraffe gefällt: Es wird sehr auf die Umwelt geachtet. Für die Farben wird ein umweltfreundliches Wasserdruckverfahren verwendet, die Abfälle so gering wie möglich gehalten und für den Versand wird die biologisch abbaubaren Plastikverpackung so klein wie möglich gehalten.

Bis zur nächsten Bestellung… es sind schon wieder viele neue Halstücher in den Shop eingezogen. 😉 Besucht doch mal die Funkygiraffe-Facebookseite.

Hier gelangt ihr zu unserer ersten Bestellung.

***

Zum Schluss noch ein paar Grüße aus der sonnigen Sandkiste, die wir gleich wieder stürmen werden.

wpid-wp-1398432010620.jpeg wpid-20140412_124831_wm.jpg

 wpid-20140412_132448.jpg

 Findet ihr Halstücher für eure Kinder auch so praktisch?
Und habt ihr dieses Jahr schon Sandkuchen gebacken? :bear:

Autor: Mamamulle

Mamamulle heißt eigentlich Margareta Walter, ist 27 Jahre alt, frisch verheiratet und Mama von zwei zuckersüßen, oft aber furchtbar frechen Mädchen (*2012 & *2015). Wer lieb' ist darf mich auch "Maggy" nennen. Seit der Geburt unserer ersten Tochter gehört der Blog hier zum Familienalltag dazu und hält mich genauso auf Trapp wie die zwei Minimenschen Mia Lotta und Emmi.

6 Gedanken zu „Mit Funkygiraffe in der Sandkiste“

  1. Ich liebe die grifaffe auch! leider hab ich keine Rückmeldung bekommen von der tollen Firma ob ich ihr Logo verwenden darf für einen Bericht, find ich immer schade das da so wenig darauf eingegangen wird. Ich wollte ja nix umsonst von denen, sondern umsonst für die Werbung machen weil die Tücher sooooo toll sind.

    1. Ich bestelle da immer gerne die Tücher, ja die sind wirklich toll. Irgendwie haben die auch ihr Personal gewechselt, musst die vllt. mal bei Facebook anschreiben :/

  2. Die Tücher sehen klasse aus! Wir lieben hier auch Tücher! Früher, weil sie gesabbert hat wie verrückt und heute, weil ich sie an ihr zuckerüß finde 🙂 Passen die XXL Tücher einer 2 jährigen um den Kopf? Dafür nehme ich sie im Sommer nämlich auch gerne her 😉 LG Nadja

  3. Die Giraffen-Halstücher finden wir auch super.
    Und ein Shirt haben wir auch, das ist auch toll.
    Ich werde wohl bei Gelegenheit auch mal wieder dort bestellen.

    Die Maus hat letztens das erste Mal bei Oma und Opa im Sand gespielt. Total süß <3
    Bei uns muss sie noch ein kleines bisschen warten, da wir den Garten noch umbauen, damit der Sandkasten einen Platz findet.
    Mia im Sandkasten ist auch total niedlich. 🙂

    Viele Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.