Ein Spielhaus von Imaginarium

Imaginarium? Ja auch ich fand, dass das ein ziemlich neugierig machender Name für einen Onlineshop ist. Bei Imaginarium bekommt ihr für eure Kinder eine Vielzahl an pädagogisch wertvollen Spielzeugen. Wirklich jedes Spielzeug hat hier einen Lernhintergrund und fördert die Kinder im Alter von 0-12 Jahren spielerisch, fantasievoll und kreativ.

Imaginarium Shop
Bild: Screenshot von www.imaginarium.de

Neben dem riesigen Imaginarium-Onlineshop, gibt es weltweit auch 400 Spielzeugläden, wobei fünf davon in Deutschland zu finden sind (2 x Berlin, Frankfurt, Düsseldorf und Dresden).  Die Läden locken einen von außen schon in ihr inneres, denn sie sind irgendwie magisch-mystisch und vor allem liebevoll gestaltet. Total toll finde ich die Umsetzung des eigenen Kindereingangs. *lach* Da kommen Erwachsene nicht durch… wie bei Alice im Wunderland irgendwie. =)

***

IMG_0285 Da wir in Kooperation mit Imaginarium stehen, wurden uns ein paar Produkte zum Ausprobieren vorgeschlagen. Wir haben uns für was ganz mädchenhaftes in rosa entschieden…

IMG_0298

 Et voilà! Dieses hübsche Spielhaus hat doch tatsächlich in die kompakte Tasche gepasst und ließ sich in einer Minute aufstellen. Es wird einfach auseinander gefaltet, stellt sich dann alleine auf und muss nur noch mit einer Stange im Dach stabilisiert werden.

IMG_0306 Im Moment wohnt hier Mulle mit ihren Kuscheltieren drin, aber ich kann mir auch gut vorstellen, dass es zum Puppenhaus mit Puppenbett wird oder einfach zum Kuschelort.

IMG_0300

 Das Stoffhaus ist wirklich niedlich gestaltet und verfügt auch noch über ein Fenster zum Rausgucken.

 Ich denke mit einem Spielhaus kann man nichts falsch machen. Es ist das ideale Geburtstagsgeschenk und die Kinder staunen nicht schlecht, wenn da auf einmal so ein geräumiges Zelt zum Toben bereit steht. =)

Es kostet aktuell auch nur 29,95€ und ist damit ein richtiges Schnäppchen, wenn man mal die Preise im Netz vergleicht… Übrigens kann man das Spielhaus wieder richtig schnell einpacken und verstauen, wenn man den Platz z.B. gerade für was anderes benötigt.

***

Was ist bei euren Kindern gerade das Highlight im Kinderzimmer? 

Ich habe ja ein Fable für schönes Spielzeug entwickelt und stöber mich da gerne durch gute Onlineshops. ♥

Autor: Mamamulle

Mamamulle heißt eigentlich Margareta Walter, ist 27 Jahre alt, frisch verheiratet und Mama von zwei zuckersüßen, oft aber furchtbar frechen Mädchen (*2012 & *2015). Wer lieb' ist darf mich auch "Maggy" nennen. Seit der Geburt unserer ersten Tochter gehört der Blog hier zum Familienalltag dazu und hält mich genauso auf Trapp wie die zwei Minimenschen Mia Lotta und Emmi.

8 Gedanken zu „Ein Spielhaus von Imaginarium“

  1. Das ist echt niedlich und ein totales Schnäppchen noch dazu! Ich war hier schon ein paar mal in dem Laden, hab da aber noch nie was gekauft. Dabei haben die echt coole Zeug.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.