Ausbeute Online-Flohmarkt

Wir können hier bald eine Bibliothek oder auch Mediathek aufmachen. *lach*
Ich habe eine Schwäche für schöne Kinderbücher und liebe es durch Buchhandlungen zu stöbern… Ja, wir haben schon viele Kinderbücher und Mias Bücherregal ist auch schon fast voll, so dass wir ich noch auf der Suche nach einer kleinen zusätzlichen Bücherkiste oder einem Regal bin.

Neulich habe ich dann doch aber tatsächlich mal was für uns Eltern kaufen wollen – die zweite Staffel von LOST, was wir gerade soooo gerne gucken und uns jede Abend auf eine spannende Folge freuen. 8)

wpid-dsc_0099.jpg

Am günstigsten habe ich dann die gewollte Staffel bei reBuy.de gefunden und noch ein paar sehr günstige Schnäppchen dazu gepackt, die ich euch gerne zeigen möchte. =)

***

wpid-dsc_0098.jpg

Juhuuu endlich können wir LOST weiter gucken! Die DVDs werden dort übrigens geprüft und bekommen eine Angabe über den Zustand – in unserem Fall „neuwertig“, was absolut stimmt.

Das Buch was ihr seht ist aus der Stephanie Plum Reihe – ich sammel diese überaus lustigen Krimis schon seit einigen Jahren und kann sie euch sehr (!) empfehlen!

wpid-dsc_0096.jpg

Für ganz wenige Euros habe ich dann noch diese drei gebrauchten Kinderbücher für Mia mit in den Warenkorb gepackt. Das Tierbuch macht Tiergeräusche, was Mia total toll findet. Das Buch ist zwar schon etwas in die Jahre gekommen und der Ton etwas blechern, aber es ist trotzdem absolut toll. =)

„Als die Tiere den Wald verließen“ ist einfach ein Klassiker meiner Kindheit und musste mit. Eine traurig schöne Geschichte, die nachdenklich macht.

Das Maxi Pixi „Lauras Stern“ könnte mal Mias Liebling werden, aber da dort Rätsel und sowas drin sind, habe ich es erstmal zur Seite gepackt. Das hatte ich nicht gesehen. Mia liebt Lauras Stern…

***

Bei reBuy kann übrigens auch verkauft werden, was ich aber nicht so empfehlen kann – man bekommt so gut wie nichts für seine Sachen. Das Kaufen lohnt sich aber sehr! Ein toller Online-Flohmarkt. =)

Kauft ihr auch online gebrauchte Bücher oder andere Medien? 
Und habt ihr auch so ein Fable für Kinderbücher? 

Autor: Mamamulle

Mamamulle heißt eigentlich Margareta Walter, ist 27 Jahre alt, frisch verheiratet und Mama von zwei zuckersüßen, oft aber furchtbar frechen Mädchen (*2012 & *2015). Wer lieb' ist darf mich auch "Maggy" nennen. Seit der Geburt unserer ersten Tochter gehört der Blog hier zum Familienalltag dazu und hält mich genauso auf Trapp wie die zwei Minimenschen Mia Lotta und Emmi.

6 Gedanken zu „Ausbeute Online-Flohmarkt“

  1. Ich kaufe sehr viel gebraucht – warum auch nicht 🙂 Meistens sind doch die Sachen noch total in Ordnung und gut für die Umwelt ist es auch noch. Online habe ich schon oft gebrauchte Bücher für die Uni gekauft – ich brauche die immer maximal ein Semester und dann möchte ich nicht sooo viel ausgeben. Das stört mich nicht, wenn mal eine Ecke umgeknickt ist oder so.
    Kaufe auch so sehr viel gebraucht – ich spare, jmd. anderes kriegt noch was und gut für die Umwelt ist es auch noch. Mal abgesehen davon, dass es – gerade bei Klamotten – eben auch gut ist, um so wenig wie möglich Chemikalien in den Klamotten zu haben 🙂 Gerade heute habe ich einen wunderschönen gebrauchten Bio Strampler für den Bauchzwerg gekauft. War immer noch teuer – aber neu für mich gar nicht bezahlbar (50 Euro puh!). Besondere Sachen, die ich gebraucht nicht finde, kaufe ich dann neu.

    Viele Grüße

    Tine

    1. Oh ja Kinderkleidung kaufe ich sowieso gerne gebraucht. Nächstes Wochenende gehen wir auch einen richtig tollen großen Flohmarkt – da werde ich dann auch früh da sein, um tolle Schnäppchen zu machen.

      Puh 50€ für einen Babystrampler ist ja ne Hausnummer. Was für eine Marke ist das? Bestimmt ist er wunderschön ♥

  2. Vielen Dank für den super Tipp! Ich kannte rebuy eigentlich schon vorher und wollte dort mal Bücher verkaufen, aber das lohnt sich ja nicht wirklich, wie ich festgestellt habe. Und irgendwie geriet es dann doch wieder in Vergessenheit. Aber jetzt wo du schreibst das es dort auch Kinderbücher gibt, muss ich unbedingt mal stöbern gehen!

    Wir lieben Kinderbücher auch sehr! Also vor allem unser Zwerg 😉 Beliebt sind bei ihm immernoch Wimmelbücher aller Art und Bücher mit Baggern und Fahrzeugen 😀

    Bisher konnte ich auf Kinderflohmärkten immer viele viele Bücher abstauben. Da sind diese ja auch meist unschlagbar günstig 😀

    Liebe Grüße
    Fiona

  3. Ich kaufe hin und wieder auch gerne bei rebuy. Insbesondere Bücher für die Kinder. Denn neu sind sie mir bei dem Verbrauch!! eindeutig zu teuer. Da würde ich sonst arm werden 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.