Kleiner vorweihnachtlicher Urlaub

Juhuuu gestern war unser erster Urlaubstag zu dritt – ein paar gemeinsame freie Tage mit dem liebsten Papamulle & dem Töchterchen sind einfach toll! <3 =)

wpid-dsc_0727_wm.jpg

wpid-img_20141118_203642.jpg

Die freien Tage nutzen wir für vorweihnachtliche Vorbereitungen.
Ich sammel schon mal hübschen Baumschmuck für den diesjährigen Weihnachtsbaum, der rot/weiß sein soll. Ich suche noch ein paar Fliegenpilze und eventuell diese kitschigen Vögel, die man auf die Zweige klemmen kann. Kennt ihr die? 😀

Außerdem wird der Haushalt gründlich gemacht, damit bald die erste Weihnachtsdeko hübsch platziert werden kann. ♥

Draußen türmt sich auch noch das nasse Laub, was in den Wald gefahren werden muss. *seufz* Nervig: Es wird so schnell dunkel…

Nebenbei genießen wir es morgens ein bisschen länger zu schlafen, während Mia im Kinderzimmer nebenan spielt und zwischendurch unser Bett mit Spielzeugen belagert. 😉
Es ist schön, dass nun auch mal der Papa mittags kochen kann und ich nicht so lange auf ihn warten muss, bis er spät abends von der Arbeit kommt.

Während ich mich jetzt an die Blogarbeit stürze, hämmert er im Keller herum.
Da hat er sich jetzt eine eigene Werkstatt aufgebaut und kann noch Mias gigantisch-tolle (so hoffe ich wird sie!) Spielküche fertig stellen. Die soll es als großes Weihnachtsgeschenk geben. Ach und sonst habe ich auch schon einige Weihnachtsgeschenke bestellt. 😀 Ich hoffe wir schaffen es im Urlaub nochmal nach Hamburg. Da kann man dann ein paar Kleinigkeiten für die Familie besorgen, das mag ich gerne. =)

Liebe Urlaubsgrüße von uns! 🙂

Ich hoffe ihr habt auch eine schöne Zeit & kommt schon etwas in Weihnachtsstimmung.

Autor: Mamamulle

Mamamulle heißt eigentlich Margareta Walter, ist 27 Jahre alt, frisch verheiratet und Mama von zwei zuckersüßen, oft aber furchtbar frechen Mädchen (*2012 & *2015). Wer lieb' ist darf mich auch "Maggy" nennen. Seit der Geburt unserer ersten Tochter gehört der Blog hier zum Familienalltag dazu und hält mich genauso auf Trapp wie die zwei Minimenschen Mia Lotta und Emmi.

3 Gedanken zu „Kleiner vorweihnachtlicher Urlaub“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.