Die Minions-Überraschung: Lustig-alberne Spielfiguren von MTW

Ich staunte nicht schlecht, als ich vom Postboten ein riesen Paket mit unbekannten Inhalt entgegen nahm. Das Paket musste natürlich sofort unter die Lupe genommen und was mir da entgegen kam, ließ mich erstmal schmunzeln.

IMG_1123

Diese merkwürdigen gelben Kreaturen kennt ihr doch oder?
Ich habe am Rande mitbekommen, dass diese Kerlchen namens Minions eine irre Fangemeinde haben. Sie stammen ja aus dem Film „Ich einfach unverbesserlich“ und werden von Erwachsenen wie auch Kindern gleichermaßen vergöttert.

IMG_1190

Mulle hat die Minions zusammen mit Cousin Abbe unter die Lupe genommen und schnell beschlossen, dass er ab sofort mit dem kleinen Kerl spielen darf & sie den großen bekommt. 😆

Es handelt sich hierbei übrigens um Lizenzspielzeug des Familienunternehmens Mondo. Mondo Thinkway Toys hat auf diesem Gebiet inzwischen einen sehr großen Spielwarenmarkt und man muss schon sagen, dass die Figuren super originalgetreu nachgebaut wurden.

Ich möchte euch die beiden Spielzeuge mal näher zeigen, denn sie haben besondere Funktionen, die sie von „langweiligen Spielzeug“ unterscheidet. 😉

IMG_1233

Bei der  Minions Figur „Undercover Minion“ handelt es sich um eine etwas größere Spiel- und Sammelfigur, die als Zubehör eine eigenartige Waffe mitbringt. Es gibt noch viele weitere Figuren, wo dann sogar viele eine Pistole zum richtigen Schießen mitbringen. Das würde ich meinen Kindern jetzt nicht unbedingt kaufen, wobei man mit dieser Axt bei unserem Minion ja nicht wirklich viel ausrichten kann. 😉

Witzig ist Funktion mit dem beweglichen Auge – auf Knopfdruck öffnet & schließt sich dieses. 😀 Sieht ein bisschen außerirdisch aus oder?

***

IMG_1222

 Ja und das ist Minion Tim. Bei dem Kerl handelt es sich um ein interaktives Spielzeug – er kann nämlich singen und ganz viel Brabbeln. 😉 Er ist mit 25 cm richtig groß und fühlt sich mit seiner Kunststoffhaut richtig weich an.

Wenn man den Knopf auf der Latzhose betätigt, geht es auch schon los. In Originalstimme des Films kann er ingesamt über 25 verschiedene Sachen sagen.

Wenn man seinen Kopf bewegt, sagt er nochmal andere Sachen und fängt sogar an zu singen. Insgesamt kann er drei Lieder singen, was Mulle sehr witzig findet. 😉

IMG_1234

Fazit:

Der Hersteller empfiehlt die Spielzeuge ab 3 Jahren. Ich finde nicht, dass diese Minion Figuren etwas für Kleinkinder sind. Erstens wegen diesen Waffen der Spielfiguren, die noch nichts im Kinderzimmer zu suchen haben und zweitens wegen dieser albernen Sprache der Minions. Die brabbeln echt nur unverständliches Zeug – ich glaube das ist nur was für echte Fans. 😆 Also wer einen großen Minion-Fan kennt, kann damit sicherlich ein cooles & lustiges Weihnachtsgeschenk verschenken – wir müssen sowas nicht unbedingt haben. 😉

Ich muss aber dazu sagen, dass ich sowieso Abstand von solchem „Nerv-Spielzeug“ nehme… Mulle findet die Figuren natürlich super & auch Papamulle macht gerne Quatsch mit den Minions. 🙄

Übrigens: Im Sommer bekommen die Minions erstmals einen eigenen Animationsfilm.

Mich würde mal interessieren, ob ihr die Minions kennt und wie ihr sie findet? 
Mögt ihr solches Spielzeug, was blinkt, quietscht und Geräusche macht?

Blog Marketing Blog-Marketing ad by hallimash

Autor: Mamamulle

Mamamulle heißt eigentlich Margareta Walter, ist 27 Jahre alt, frisch verheiratet und Mama von zwei zuckersüßen, oft aber furchtbar frechen Mädchen (*2012 & *2015). Wer lieb' ist darf mich auch "Maggy" nennen. Seit der Geburt unserer ersten Tochter gehört der Blog hier zum Familienalltag dazu und hält mich genauso auf Trapp wie die zwei Minimenschen Mia Lotta und Emmi.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.