Wir verabschieden den Herbst!

wpid-dsc_0198_wm.jpg

Bis Ende November war es wirklich noch sehr herbstlich bei uns. Es gab sogar noch einige Sonnentage, die man super im Garten bei Laub machen & Sandkasten genießen konnte. Ehrlich gesagt liegt immer noch – oder schon wieder – Laub auf dem Rasen. Da kam nochmal einiges nach. Bald müsste aber alles unten sein.

Tja und jetzt sind die ersten frostigen Tage da und ohne Wintermantel, Handschuhe und Winterstiefel geht nichts mehr. Die Kinder wollen zwar immer noch in der Sandkiste sitzen, aber der Spielsand ist hart gefroren. ^^ Aber ist ja schön, ich mag die kalten Tage im Dezember – nur so macht dekorieren, Plätzchen backen & der erste Weihnachtsmarktbesuch Spaß!

wpid-dsc_0225_wm.jpgwpid-dsc_0228_wm.jpg

Leider werden jetzt die Spielplatzbesuche nicht mehr so schön sein… kalte Spielgeräte, wo man fast dran festfriert und ingesamt einfach nicht mehr so einladend. 😉

wpid-dsc_0232.jpg

Mit diesen herbstlichen Bilder verabschieden wir also den tollen Herbst, packen die Fleecejacken beiseite und trauen uns nur noch dick eingemummelt nach draußen.

Die Schweinchenmama mit Ferkel lebt übrigens auf dem kleinen Bauernhof von meinem Onkel. Mia liebt es da… da gibt es noch mehr Tiere als hier… und ganz viel Spielzeug! 😀

Tschüssi sonniger Herbst – Hallo frostiger Dezember!

Autor: Mamamulle

Mamamulle heißt eigentlich Margareta Walter, ist 27 Jahre alt, frisch verheiratet und Mama von zwei zuckersüßen, oft aber furchtbar frechen Mädchen (*2012 & *2015). Wer lieb' ist darf mich auch "Maggy" nennen. Seit der Geburt unserer ersten Tochter gehört der Blog hier zum Familienalltag dazu und hält mich genauso auf Trapp wie die zwei Minimenschen Mia Lotta und Emmi.

2 Gedanken zu „Wir verabschieden den Herbst!“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.