Schnee im November ♥

Vorletztes Wochenende fing es gegen Abend dann einfach mal ohne Vorwarnung an zu schneien. Das fand natürlich nicht nur ich toll und so haben wir uns die Kinder geschnappt und sind noch schnell eine Runde in den Garten gehüpft und waren sogar Schlitten fahren! Und alle so: Yeah! 

Viel Spaß mit ein paar verschneiten Bildern von uns!

***

IMG_3963

Am Freitag war vom Schnee noch nicht so viel zu erkennen. Da der Papa im Moment so viel auf Montage ist, wird die Zeit mit ihm natürlich sehr ausgekostet. Ich räumte mal wieder etwas im Wohnzimmer rum und so wurde endlich endlich (!) das Steckschaf zu Ende gebastelt. Die Bastelvorlage zum Ausdrucken findet ihr bei KIKA.

IMG_3979
Woah diese Haare. ♥

IMG_3977

Am Samstag stand mal wieder der große Wocheneinkauf auf dem Zettel. Den machen wir immer zusammen und mögen das auch gerne. Es landete mal wieder viel zu viel im Einkaufswagen und dann noch so teure Sachen wie Windeln, eine neue Rolf Weihnachts-CD und ein Sonntagsbraten. Edeka ist ja sowieso schweineteuer, aber da kriegt man dann halt alles – gerade im Hinblick auf die ganzen Babysachen, die wir brauchten.

Am „Nussstand“ musste ich etwas aufpassen. Mia wollte sich bei den ganzen Köstlichkeiten bedienen und sagte: „Mama, guck mal, hier ist ein Weihnachtsmarkt.“ So süß. ♥

IMG_3981

Und dann waren wir noch in unserem Outlet-Dörfchen. Das mag ich total da. Irgendwie ist es nie voll dort und alles ist nicht so riesig. Hin und wieder schließt dann mal ein Laden und ein neuer macht auf – Abwechselung für mich. *lach*

IMG_3984

Mulle war so begeistert von diesem Rentier-Schlitten. Wir müssen bald unbedingt noch mal ins Outlet, weil jetzt ja auch alles leuchtet und schön geschmückt ist. Die Kleine liebt Weihnachten einfach auch schon. ♥

IMG_3985

Und guckt mal hier ist mein erstes Star-Bucks-Getränk. Bei dem Preis müsste es eigentlich aus Gold sein, aber man will ja auch mal Hipster sein und seinen Namen an der Theke durchgeben. Haben sich natürlich alle nach mir umgedreht, wer denn „Margareta“ heißt.  :mrgreen: Ich hatte übrigens eine Schoki mit Caramel – ich hasse Kaffee.  😉

IMG_3986

Nachdem wir flauschige Winter-Crocs fürs Mullchen gekauft hatten, gibt es mit dem Großeinkauf nach Hause. Uff. Einmal die Küche voll bitte.

IMG_3989IMG_3990IMG_3995

Am Sonntag war dann Chilli-Milli angesagt. Ich versuchte sogar etwas auf dem Sofa zu schlafen, aber wie das dann immer so ist, bekam ich die Augen nicht so und *schwups* war das Baby wieder wach. Aber wie ihr seht, haben die Kinder schön gespielt. Wie haben so viel tolles Playmobil – hier seht ihr Papamulles wilden Westen. =)

Außerdem bekamen wir viel schöne Post. Ich kann euch die Produkte von New Swedish Design sehr empfehlen – damit kann man super seine Ikea-Möbel pimpen und organisieren.

IMG_3997

Während Papamulle ein falsches Loch (ursprünglich für eine Dunstabzugshaube) in der Küche zumauerte, schlüpfte Mulle nach draußen und freute sich über die ersten, zarten Flocken.

IMG_4000

Das Trollbaby aß derweil ihren Mittagsbrei mit mir. Da muss man aufpassen – sie haut da gerne ihren Fuß rein. ^^

IMG_4001IMG_4004

Auch die Hunde guckten doof aus der Wäsche, was da jetzt vom Himmel kommt.

IMG_4002

*nom nom nom* Papamulle hat einen Sonntagsbraten aufgetischt und wir bitten Nachbarsjunge und Cousin Abbe zu Tische.

IMG_4008IMG_4009

Da der Schnee inzwischen eine erste Decke gebildet hat, kamen die Kinder in den Genuss einer ersten wilden Schlittenfahrt zum See. Wie man sieht, war das gar nicht so leicht… Abbe ist so tollpatschig gewesen und flog immer runter, verlor ein Handschuh oder trotzte sonstwie rum. Junge halt.  😆

IMG_4010

Dann saßen aber doch endlich mal alle und Hund Bubi konnte so tun, als wenn SIE ganz allein den Schlitten mit zwei Kindern zog. In echt war das unser Job und der war nicht leicht.  😛 Aber die Kinder hatten soooo Spaß im Schnee.

IMG_4014

Mit der Eiskönigin auf DVD ging es dann aufs Sofa und dann ins Bett. Ich drehe die Eieruhr immer auf eine halbe Stunde, weil ich einen ganzen Film oft zu lang für Mulle finde. ich glaube Abbe wird auch mal ein großer Fan, der hat nämlich das erste Mal mitgeguckt und redet da jetzt sehr gerne von.  😆 Elsakleider für alle!

Das war es von diesen schönen winterlichen Tagen! 

War es bei euch auch schon verschneit schön? 
Freut ihr euch auf Weihnachten?

Autor: Mamamulle

Mamamulle heißt eigentlich Margareta Walter, ist 27 Jahre alt, frisch verheiratet und Mama von zwei zuckersüßen, oft aber furchtbar frechen Mädchen (*2012 & *2015). Wer lieb' ist darf mich auch "Maggy" nennen. Seit der Geburt unserer ersten Tochter gehört der Blog hier zum Familienalltag dazu und hält mich genauso auf Trapp wie die zwei Minimenschen Mia Lotta und Emmi.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.