☆ Das zweite Adventswochenende mit Nikolausbesuch ☆

„Advent, Advent, das Christkind brennt…“

Zwei Kerzen durften wir an diesem Wochenende anzünden und außerdem den Nikolaus im Hause begrüßen. Die Aufregung war groß! =) Hach ist das schön, wenn man die aufgeregten Kinder sieht…

Viel Spaß mit unserem Advents- und Nikolauswochenende in Bildern! <3
IMG_4099

Am Freitag kam der Liebste fürs Wochenende nach Hause. Wir fuhren erst zu Oma, aßen dort Spaghetti und holten ihn dann ab. Dass wir zu spät waren fand der werte Herr dann erstmal nicht so nett. Pff! Gab erstmal Stunk.

Zum Glück legte sich die schlechte Stimmung schnell und wir fuhren mit Mulle ins Spielzeuggeschäft. Sie hatte mit ihrem „Glitzerplan“ genügend Aufkleber für ein kleines Spielzeug gesammelt und durfte sich etwas aussuchen. (Mulle darf immer einen Glitzeraufkleber aufkleben, sobald sie eine ganze Nacht in ihrem Bett geschlafen hat.)

Sie suchte sich nach langem Hin-und Her ein Bügelperlenset im Eiskönigin-Style (Affiliate-Link) aus und wir Eltern sind erstmal beschäftigt.  :mrgreen:

IMG_4100

Am nächsten Morgen wird natürlich gleich der Adventskalender gestürmt und ein kleiner Mini-Bogen Aufkleber rausgezogen. Dieses Jahr gab es ja den Schleich Bayala Kalender (Affiliate-Link) – bin bisschen enttäuscht, dass da dann auch so Kleinmist drin ist. Dem Kind stört das allerdings nicht – sie liebt Aufkleber.  😆

IMG_4101

Unser Samstags-Frühstück fällt üppig aus. Mulle teilt sich außerdem ihren ersten Frucht-Quetschie (ohne Zucker) mit dem Trollbaby.

IMG_4105

Hier werden direkt noch im Kellen die Kerzen angemacht, damit Mulle auch was davon hat. =)

IMG_4107

Der Tag wird bei nassem Wetter sehr gemütlich für uns und so darf Mulle in der Mittagspause eine Folge Dora gucken. Sie liebt diese etwas nervige Sendung.  😉

IMG_4108

Papamulle erledigt einen Gang zur Post und schläft und schläft und schläft dann den ganzen Tag. Da muss jemand Schlaf nachholen und wir lassen ihn.

IMG_4109

Dementsprechend faul ist unter Mittagsessen. Mh die Donuts vom Edeka sind vielleicht lecker!

IMG_4110

Ein bisschen kochen muss ich dann aber doch – Babybrei fürs Baby! Der Avent Dampfgarer (Affaliate-Linkgibt alles und zaubert viele Portionen Brei in zwei unterschiedlichen Sorten. So praktisch, dass er gleich einen Mixer integriert hat! =)

IMG_4111

Sonntag gibt es dann wieder ein gemütliches Frühstück im Kerzenschein. Wir werden von einem PartyLite-Teelicht aus meinem Adventskalender beduftet. Kennt ihr die tollen Kerzen?

IMG_4117IMG_4118

Und natürlich brennt hier die zweite Kerze. Und der Nikolaus war auch da, obwohl unser Kind im Moment gar nicht immer so brav war. Hat er wohl ein Auge zugedrückt. Bilder von den gefüllten Schuhen gibt es auf meinem bunten Instgram-Profil! =)

IMG_4119

Ich hatte übrigens eine Cola im Schuh, deswegen gab es diese auch für mich zum Mittag. Die Nächte sind im Moment bescheiden, da das Trollbaby schlecht wieder zur Ruhe kommt. Danke Nikolaus für diesen Powerdrink. Hat geholfen über den Tag zu kommen!

IMG_4120

Außerdem bekamen wir lieben Besuch von meiner Patentante. Schaut mal wie schön sie die Haare vom Mulchen geflochten hat. So schön kann ich das nicht und Mulle liebt geflochtene Zöpfe! ♥♥♥  😀

IMG_4132IMG_4129

Zum Advents- und Nikolauskaffee ging es nun noch zu Oma Hex Hex. Meine Mama hat eine leckere Hochzeitssuppe gekocht und alles so gemütlich gemacht. ♥

Und auch hier war der Nikolaus! Er hat prall gefüllte Söckchen für Abbe & Mulle da gelassen. Im Geschenk war ein schöner Astrid Lindgren Klassiker. Hach diese Bücher gehen immer!

IMG_4133

Dieses schöne Gesteck steht jetzt übrigens hier bei mir. Das war MEIN Nikolausgeschenk. ♥

IMG_4134

IMG_4135Nachdem ich mir den Bauch mit Plätzchen voll gehauen hatte (wer hat dieses Bild von mir gemacht???) ging es wieder nach Hause. Ich musste noch etwas arbeiten.

IMG_4139

Ruhig ließen wir den Abend ausklingen. Diese kleine Raupe mit auf dem Sofa… Sie konnte vor lauter Nikolaus-Aufregung gar nicht einschlafen. Und dass obwohl sie gar nichts bekommen hat, die Ärmste. Nächstes Jahr dann.  😉

Hattet ihr auch was Feines im Schuh oder nur eure Kinder? 
Und seid ihr schon so richtig in Weihnachtsstimmung? 

Autor: Mamamulle

Mamamulle heißt eigentlich Margareta Walter, ist 27 Jahre alt, frisch verheiratet und Mama von zwei zuckersüßen, oft aber furchtbar frechen Mädchen (*2012 & *2015). Wer lieb' ist darf mich auch "Maggy" nennen. Seit der Geburt unserer ersten Tochter gehört der Blog hier zum Familienalltag dazu und hält mich genauso auf Trapp wie die zwei Minimenschen Mia Lotta und Emmi.

5 Gedanken zu „☆ Das zweite Adventswochenende mit Nikolausbesuch ☆“

  1. Dora wird hier auch gerne geguckt. Vom Opa gab es jetzt sogar eine DVD davon. Wir hatten alle (ausser der kleinste) was im Schuh – haben aber auch fleissig die Stiefel geputzt 😉
    In Weihnachtsstimmung bin ich noch nicht. Liegt wahrscheinlich aber daran, dass ich nix grossartig dekorieren werde, da wir dieses Jahr zu Weihnachten bei meiner Familie sind.

  2. Ein schönes Wochenende hattet ihr. Wir haben viel gebastelt und gespielt.
    Meine Jungs hatten die beiden Großen eine Tasse und Müslischale von Star wars drinnen und der kleine Aaron ein Buch und einen Löwen. Er liebt Löwen 😊 ich eine Kerze und mein Mann eine Schnee Kugel. Und alle eine Kldinigkeit zum Naschen

  3. Bei uns hat der Nikolaus neben Schoki, Orangen, Äpfeln und Nüssen Karten für das Theater gebracht. Haben einen schönen Sonntag im Schauspielhaus mit dem kleinen Ritter Trenk verbracht♡

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.